Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Marita Tibbe

Bewegung im Wasser

Schnupperstunde Heigl

Durch unkomplizierte Übungen wird die Beweglichkeit, Belastbarkeit und die Aufrichtung des Körpers gefördert. Das Gleichgewicht und die Sicherheit in Stand und Gang profitieren von den durchweg im Stehen ausgeführten Übungen nach der Methode Heigl. Das fast immer im Freien stattfindende Training vertieft die Atmung und stärkt die Organ- und Kreislauffunktion, was das Wohlbefinden steigert und zu einer guten Kondition beiträgt. Die Heigl-Übungen eignen sich auch für Menschen, die bisher wenig sportlich aktiv waren.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: R2-S210F

Beginn: Fr., 14.08.2020, 09:30 - 10:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Außengelände hanova, Suttnerweg1, 30455 Hannover

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
14.08.2020
Uhrzeit
09:30 - 10:30 Uhr
Ort
Außengelände hanova, Suttnerweg1, 30455 Hannover




Senioren / Kurse & Vorträge / Bewegung im Wasser
Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert

Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert Hannover. Die Corona-Pandemie hat einen neuen Fokus auf die Pflegeberufe gerichtet. Ihre Systemrelevanz ist zunehmend ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung gerückt, hat aber auch den hohen Fachkräftemangel sowie die Arbeitsbedingungen in der Branche aufgezeigt. Die Ausbildung zur Pflegefachkraft sei sehr...

„Der perfekte Tag“

„Der perfekte Tag“ Hannover-Linden. Das Lindener Rathaus steht ab sofort im Zeichen des Weltkindertages: Eine Ausstellung mit Bildern von Kindern im Hort-Alter beschäftigt sich mit dem Motto „Der perfekte Tag“. Mehr als 80 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren haben mitgemacht...

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“ Hannover. Vahrenheide, März 1995: Zwei Jugendgruppen bekämpfen sich so heftig, dass der hannoversche Stadtteil zum Brennpunkt wird und in den kommenden Monaten nicht mehr aus den Schlagzeilen kommt. Bedrohungen, Diebstähle und Körperverletzungen sind an der Tagesordnung. Die Politik reagiert noch...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+