Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Ilona Schlegel

Integrationskurse

Sie leben in Deutschland und möchten Deutsch lernen. Wir beraten Sie, welcher Kurs für Sie der richtige ist.

Zuerst nehmen Sie an einem Einstufungstest teil. Hier können wir erkennen, wie gut Sie schon Deutsch können. Daraus ergibt sich die Kursempfehlung.

Wir bieten für jeden den passenden Kurs. Die Kurse sind gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.

  • Einstufungstest mit Kursempfehlung
  • Allgemeiner Integrationskurs
  • Jugendintegrationskurs (16 bis 27 Jahre)
  • Integrationskurs mit Alphabetisierung
  • Orientierungskurs mit Einbürgerungstest
  • Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (B1/A2)

Beratung und Anmeldung
Montag bis Mittwoch
von 09:00 bis 13:00 Uhr
Tel. 0511 21978-105

Weitere Informationen und Formulare finden Sie auch auf der Internetseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Was muss ich zur Anmeldung mitbringen?
Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Suche