Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Babymassage
(nach Frederick Leboyer)

Unser Angebot:

Eltern-Kind-Kurs für Babys zwischen 6 Wochen und 6 Monaten. Einmal wöchentlich treffen sich hier fünf bis sechs Mütter/Väter mit ihren Babys und werden von einer ausgebildeten Kursleitung angeleitet. Ein Kurstreffen dauert 60 Minuten mit An- und Ausziehen.

Für wen:

Für Eltern mit Babys ab 6Wochen bis 6 Monaten.

Ziele:

  • Innerhalb des Kurses erlernen Sie Griffe, die Sie benötigen, um Ihrem Baby eine Ganzkörpermassage zu geben.
  • Durch die wöchentliche Wiederholung werden die Griffe Ihnen so vertraut, dass Sie die Massage mühelos nach dem Kurs Zuhause weiter fort führen können.
  • Die motorische Entwicklung Ihres Babys wird gefördert.
  • Die Babymassage stillt das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Berührung und Zärtlichkeit.
  • Durch die Babymassage wird die Verdauung unterstützt und der Bauchbereich gelockert.
  • Durch eine regelmäßige Massage Ihres Babys kann sich das Schlafverhalten verbessern.

Bitte mitbringen:

Ein großes Handtuch, eine Wickelunterlage, ein Babyöl, welches Sie auch Zuhause verwenden und Ihr Baby gut verträgt.

Kursort:

Deisterstraße 85 A, Hannover-Linden

Lageplan Kursort

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

„Über sich hinausgewachsen“

„Über sich hinausgewachsen“ Hannover-Mühlenberg. Dressierte Ziegen, balancierende Tauben und springende Hunde: Manege frei hieß es jetzt für 70 Kinder der Kita Bonhoefferstraße der AWO Region Hannover im hannoverschen Stadtteil Mühlenberg. Die Einrichtung hatte den Circus Benjamin aus Hamburg eine Woche lang zu Gast,...

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment Hannover. Die AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Hannover-Linden zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek“ 2019 und hat jetzt ein umfangreiches Spielwarenpaket mit 25 wissenschaftlich geprüften Produkten im Wert von etwa 500 Euro erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen...

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern Wennigsen. Farben zum Malen aus Obst, Gemüse und Blumen selbst herstellen: Kinder der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen haben in einem mehrmonatigen Projekt mit dem Titel „Färbergärten“ gelernt, Pflanzen so zu verarbeiten, dass daraus Farbstoffe gewonnen und eigene Malmittel...

Suche