Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Babymassage
(nach Frederick Leboyer)

Unser Angebot:

Eltern-Kind-Kurs für Babys zwischen 6 Wochen und 6 Monaten. Einmal wöchentlich treffen sich hier fünf bis sechs Mütter/Väter mit ihren Babys und werden von einer ausgebildeten Kursleitung angeleitet. Ein Kurstreffen dauert 60 Minuten mit An- und Ausziehen.

Für wen:

Für Eltern mit Babys ab 6Wochen bis 6 Monaten.

Ziele:

  • Innerhalb des Kurses erlernen Sie Griffe, die Sie benötigen, um Ihrem Baby eine Ganzkörpermassage zu geben.
  • Durch die wöchentliche Wiederholung werden die Griffe Ihnen so vertraut, dass Sie die Massage mühelos nach dem Kurs Zuhause weiter fort führen können.
  • Die motorische Entwicklung Ihres Babys wird gefördert.
  • Die Babymassage stillt das natürliche Bedürfnis Ihres Babys nach Berührung und Zärtlichkeit.
  • Durch die Babymassage wird die Verdauung unterstützt und der Bauchbereich gelockert.
  • Durch eine regelmäßige Massage Ihres Babys kann sich das Schlafverhalten verbessern.

Bitte mitbringen:

Ein großes Handtuch, eine Wickelunterlage, ein Babyöl, welches Sie auch Zuhause verwenden und Ihr Baby gut verträgt.

Kursort:

Deisterstraße 85 A, Hannover-Linden

Lageplan Kursort

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Mit Hip-Hop-Aufführung Solidarität gezeigt

Mit Hip-Hop-Aufführung Solidarität gezeigt Hannover-Linden. Musik vorm Balkon: Zu zeitgenössischer Hip-Hop-Musik haben jetzt Tänzerinnen der Tanzschule „Fun-Key Dance & Theatre“ vor vielen Zuschauern in Linden-Nord getanzt. Doch nicht etwa – wie man vermuten könnte – auf dem Gelände des Kulturzentrums Faust, sondern vor dem...

„Ich kann so viel mehr Menschen erreichen“

„Ich kann so viel mehr Menschen erreichen“ Denise Damerau verstärkt seit Anfang dieses Jahres das Team des Fachbereichs Tageseinrichtungen für Kindertagesstätten der AWO Region Hannover. Sie bringt jahrelange Erfahrungen als Kitaleiterin und Referentin für pädagogische Themen in ihren neuen Aufgabenbereich als Fachberaterin mit. Ihre Passion sei die...

Neues Angebot im IKEP

Neues Angebot im IKEP Hannover/ Langenhagen-Kaltenweide. Eigentlich sollte es im April losgehen – wegen Corona wurde der Start vor Ort um zwei Monate verschoben: Ab sofort gibt es ein neues Angebot des Kreisjugendwerkes (KJW) der AWO Region Hannover auf dem Interkulturellen Erlebnispark (IKEP) in...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+