Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Selbstbehauptung für Mädchen (Wen-Do)

Unser Angebot:
Im Wen-Do Kurs stehen Konfliktsituationen und deren charakteristische Probleme von Mädchen im Vordergrund. Wen-Do bietet den Mädchen die Möglichkeit individuelle Selbstbehauptungsstrategien zu entwickeln und für den Notfall sinnvolle Selbstverteidigungstechniken einzuüben. Diese werden von einer Wen-Do Trainerin im Kurs vermittelt. Es handelt sich um eine Wochenendveranstaltung.

Für wen?

Für Mädchen von 6 bis 8 Jahren

Ziele:

  • Die Mädchen entwickeln individuelle Selbstbehauptungsstrategien.
  • Die Mädchen üben einfache Selbstverteidigungstechniken.
  • Die Mädchen tauschen Erfahrungen über für sie schwierige Situationen aus.
  • Die Mädchen stärken ihr Selbstbewusstsein.

 

Kursorte:

Edenstraße 41/43, Hannover-List
Freudenthalstraße 74, Hannover-Stöcken

Lageplan Kursorte

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Kursorte Selbstverteidigung Mädchen
Kursname
Ort
Zeitraum
Uhrzeit
Erstes gemeinsames Spendenprojekt

Erstes gemeinsames Spendenprojekt Hannover. Doris Stöhr, Bewohnerin des AWO Wohnprojektes am Kronsberg, zögerte nicht lange, nachdem sie am 30. Oktober 2018 einen Artikel in der Presse las, über ein junges Paar, welches fünf Jahre lang unter einer Brücke in Hannover lebte und nun...

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie Hannover. Die Beteiligung von Kindern in den Kitas zu stärken – dafür gibt es jetzt weitere ausgebildete Expertinnen und Experten bei der AWO Region Hannover. Zwei Mitarbeitende aus der AWO Fachberatung sowie vier Leiterinnen und Leiter von AWO Kindertagesstätten sind...

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen Berlin/ Hannover. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist heute offiziell ins Jubiläumsjahr gestartet. Heute wird die AWO 99 Jahre alt – und ab heute bis zum 13. Dezember 2019 feiert sie in der Region Hannover und in ganz Deutschland ihr Jubiläumsjahr – mit...

Suche