Beratung für EU-Bürger

Unser Angebot:

Die Beratungsstelle berät und unterstützt die EU-Bürgerinnen und -Bürger in der Stadt Hannover. Wir bieten Beratung und Unterstützung zu verschiedenen Fragen und Problemlagen an. Gemeinsam werden Lösungen gesucht und individuellen Perspektiven entwickelt, die dann mit Unterstützung der Beratungsstelle umgesetzt werden.

Für Wen?

EU-Bürgerinnen und -Bürger, die in Hannover leben.

Was machen wir in der Beratung?

Wir beraten und helfen bei Fragen

  • zum Aufenthaltsstatus und Freizügigkeit
  • zur Wohnungssuche
  • zur Gesundheit
  • zur Suche nach Kindergartenplätzen
  • zu schulischen und beruflichen Angeboten
  • zum Sozialrecht
  • zur Antragstellung und Kontakten mit Behörden
  • zu Deutschkursen
  • Berufswahl und Qualifizierung
  • Anerkennung von mitgebrachten Zeugnissen und Abschlüssen
  • Familie und Erziehung

Die Beratungsgespräche können in Deutsch, Englisch und Farsi stattfinden. Bei Bedarf nach Beratung in weiteren Sprachen organisieren wir entsprechende Sprachmittler.

Beratung für EU-Bürger in Hannover wird durch die Landeshauptstadt Hannover gefördert.

Sprechzeiten:

Die kostenlose Beratung findet in Hannover, Deisterstraße 85 A statt.

Offene Sprechzeiten:
Dienstag 14:00 bis 17:30 Uhr
Freitag 9:00 bis 12:00Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung.

„In der Pause stand ich alleine da“

„In der Pause stand ich alleine da“ Lea S. hat sich von der Karte getrennt. „Mir geht es gut und ich brauche sie nicht mehr“, erzählt die 25-Jährige. Jahrelang lag die Visitenkarte mit den Kontaktdaten der AWO Fachstelle Schulvermeidung in ihrem Portemonnaie. Falls sie nochmal Unterstützung benötigen...

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin Region Hannover /Hannover. Ältere Menschen, die Hilfe bei der Organisation ihres Impftermins benötigen, können sich seit Anfang Februar unter der Nummer 0511 21978-194 bei der AWO Region Hannover melden. Mit dem Angebot spricht der Verband insbesondere die über 80-Jährigen an,...

Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+