Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Fatma Taspunar

Interkultureller Mittagstisch

Essen in geselliger Runde

Jeden Freitag kochen ehrenamtliche Köchinnen aus unterschiedlichen Ländern für 20 bis 25 Seniorinnen und Senioren in der Beratungs- und Begegnungsstätte im Horst-Fitjer-Weg in der Nordstadt ein abwechslungsreiches Mittagessen. Gäste zahlen pro Person 1 Euro am Tisch. Um Anmeldung wird gebeten.

Der Speiseplan wird monatlich in der Begegnungsstätte ausgehängt, so dass die Besucherinnen und Besucher sehen können, was an den jeweiligen Tagen zubereitet wird. Die Gäste erwartet ein gedeckter Tisch und eine Mahlzeit in Geselligkeit. Die Gäste werden wie in einem Restaurant an den Tischen bedient.

Sie sind herzlich eingeladen, am Mittagsessen teilzunehmen oder ehrenamtlich mit zu helfen!

Der Interkulturelle Mittagstisch wird von der Bürgerstiftung Hannover mit Mitteln aus dem Helmut und Berti Hohlweg Stifter-Fonds gefördert.

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“ Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Michel Görne leitet die Kindertagesstätte und das Familienzentrum Freudenthalstraße der AWO Region Hannover. Der 32-Jährige ist Nachfolger von Cornelia Hau, die mehr als 20 Jahre die Einrichtung im Stadtteil Stöcken geleitet hat und Ende des Jahres in...

„Wir fühlen uns sehr willkommen“

„Wir fühlen uns sehr willkommen“ Region Hannover/Sehnde. In Sicherheit zu sein – das ist das Wichtigste für die rund 50 ukrainischen Frauen und Kinder, die seit kurzem im Hotel Sehnder Hof in Sehnde untergebracht sind, der neuen Flüchtlingsunterkunft, die von der AWO Region Hannover betrieben...

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben Region Hannover/Hannover-Mühlenberg. Etwa 20 aus der Ukraine geflüchtete Kinder haben heute einen Schulranzen im Internationalen Elterntreff in Mühlenberg erhalten. Weitere 180 Ranzen wird die AWO Region Hannover in den kommenden Tagen verteilen. Gespendet wurden sie von den rund 1.700 Mitarbeitenden...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+