Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Fatma Taspunar

Interkultureller Mittagstisch

Essen in geselliger Runde

Jeden Freitag kochen ehrenamtliche Köchinnen aus unterschiedlichen Ländern für 20 bis 25 Seniorinnen und Senioren in der Beratungs- und Begegnungsstätte im Horst-Fitjer-Weg in der Nordstadt ein abwechslungsreiches Mittagessen. Gäste zahlen pro Person 1 Euro am Tisch. Um Anmeldung wird gebeten.

Der Speiseplan wird monatlich in der Begegnungsstätte ausgehängt, so dass die Besucherinnen und Besucher sehen können, was an den jeweiligen Tagen zubereitet wird. Die Gäste erwartet ein gedeckter Tisch und eine Mahlzeit in Geselligkeit. Die Gäste werden wie in einem Restaurant an den Tischen bedient.

Sie sind herzlich eingeladen, am Mittagsessen teilzunehmen oder ehrenamtlich mit zu helfen!

Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Suche