Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Sonntagskonzerte

Unser Angebot:

Die Baby-Sonntagskonzerte bieten ein 20 bis 30 minütiges, speziell auf Babys abgestimmtes Programm klassischer bis folkloristischer Musik, die von unterschiedlichen professionellen Musikern live dargeboten wird.

Auf einer großen, weichen Matte können die Babys liegen oder das Konzert auf dem Schoß der Eltern genießen. Ältere Geschwisterkinder sind eingeladen, auch zuzuhören.

Trinkflasche, Wickelunterlage und Wickelutensilien für die Kinder sind selbst mitzubringen.

Für wen:

Für Sie mit Ihrem Baby beziehungsweise Kleinkind bis zum 2. Lebensjahr

Ziele:

  • Sie und Ihr Kind erleben klassische Musik und verschiedene Musikinstrumente.
  • Wir stärken die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind.

 

Termine / Anmeldung / Eintrittspreise

Die Sonntagskonzerte finden von 15.30 bis 16.15 Uhr im AWO Tagungszentrum Martha-Wissmann-Platz 3, Hannover Linden statt.

Eintrittskarten für das Konzert sind nur im Vorverkauf erhältlich!
Eine Anmeldung ist telefonisch (Tel. 0511 21978 170) oder über das Internet möglich.

Eintrittspreise:
1 Erwachsener plus 1 Kind 15 Euro
plus jeweils 1 Erwachsener  5 Euro
plus zusätzlich 1 Kind 1 Euro
Tickets sind nicht rückerstattungsfähig.

Martha-Wissmann-Platz 3, Hannover-Linden

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Kursort
„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“ Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Michel Görne leitet die Kindertagesstätte und das Familienzentrum Freudenthalstraße der AWO Region Hannover. Der 32-Jährige ist Nachfolger von Cornelia Hau, die mehr als 20 Jahre die Einrichtung im Stadtteil Stöcken geleitet hat und Ende des Jahres in...

„Wir fühlen uns sehr willkommen“

„Wir fühlen uns sehr willkommen“ Region Hannover/Sehnde. In Sicherheit zu sein – das ist das Wichtigste für die rund 50 ukrainischen Frauen und Kinder, die seit kurzem im Hotel Sehnder Hof in Sehnde untergebracht sind, der neuen Flüchtlingsunterkunft, die von der AWO Region Hannover betrieben...

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben Region Hannover/Hannover-Mühlenberg. Etwa 20 aus der Ukraine geflüchtete Kinder haben heute einen Schulranzen im Internationalen Elterntreff in Mühlenberg erhalten. Weitere 180 Ranzen wird die AWO Region Hannover in den kommenden Tagen verteilen. Gespendet wurden sie von den rund 1.700 Mitarbeitenden...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+