Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Sonntagskonzerte

Unser Angebot:

Die Baby-Sonntagskonzerte bieten ein 20 bis 30 minütiges, speziell auf Babys abgestimmtes Programm klassischer bis folkloristischer Musik, die von unterschiedlichen professionellen Musikern live dargeboten wird.

Auf einer großen, weichen Matte können die Babys liegen oder das Konzert auf dem Schoß der Eltern genießen. Ältere Geschwisterkinder sind eingeladen, auch zuzuhören.

Trinkflasche, Wickelunterlage und Wickelutensilien für die Kinder sind selbst mitzubringen.

Für wen:

Für Sie mit Ihrem Baby beziehungsweise Kleinkind bis zum 2. Lebensjahr

Ziele:

  • Sie und Ihr Kind erleben klassische Musik und verschiedene Musikinstrumente.
  • Wir stärken die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Kind.

 

Termine / Anmeldung / Eintrittspreise

Die Sonntagskonzerte finden von 15.30 bis 16.15 Uhr im AWO Tagungszentrum Martha-Wissmann-Platz 3, Hannover Linden statt.

Eintrittskarten für das Konzert sind nur im Vorverkauf erhältlich!
Eine Anmeldung ist telefonisch (Tel. 0511 21978 170) oder über das Internet möglich.

Eintrittspreise:
1 Erwachsener plus 1 Kind 15 Euro
plus jeweils 1 Erwachsener  5 Euro
plus zusätzlich 1 Kind 1 Euro
Tickets sind nicht rückerstattungsfähig.

Martha-Wissmann-Platz 3, Hannover-Linden

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Kursort
„Helfen bedeutet Menschlichkeit“

„Helfen bedeutet Menschlichkeit“ Höver. „Wir haben wertvolle Arbeit geleistet und vielen Menschen geholfen, hier anzukommen und sich zurecht zu finden“, sagt Rabia Kuru, Mitarbeiterin der AWO Region Hannover im Wohnhaus für Geflüchtete in Höver. Die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge wird in Kürzer aufgelöst und...

Fit für den Kinderlauf

Fit für den Kinderlauf Hannover/Wettbergen. Zweimal um die Kita gerannt: Die Vorbereitungen der AWO Kita Tresckowstraße auf den Kinderlauf im Rahmen des HAJ Hannover Marathons laufen auf Hochtouren. Zum Trainingsstart waren 15 Kinder dabei. „Insgesamt laufen 30 Kita Kinder am 6. April mit und...

AWO feiert Richtfest in Bolzum

AWO feiert Richtfest in Bolzum Sehnde/Bolzum. Der Bau schreitet voran: Das AWO Servicehaus mit den drei Säulen Wohnen, Tagespflege und Pflegewohngemeinschaft in Bolzum nimmt Formen an. Heute (Freitag) hat die AWO mit allen am Bau Beteiligten, Kooperationspartnern, Vertretungen der Politik, Nachbarn und interessierten Seniorinnen und...

Suche