Freytagstraße 12
30169 Hannover
Kontakt: Benjamin Altner

Hogwards in der Südstadt

Hogwards (10- bis 14-Jährige)

Das „Hogwards“ ist ein außerschulisches Betreuungsprojekt für Kinder und Jugendliche der Altersgruppe der 8- bis 14-Jährigen im Herzen der Südstadt.  Wir bieten Kindern einen Raum, um gemeinsam mit Gleichaltrigen ihre Freizeit nach eigenen Bedürfnissen und Interessen zu gestalten.

An drei Nachmittagen in der Woche (Montag, Mittwoch und Freitag) bieten wir in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr eine Vielzahl an abwechslungsreichen Aktivitäten zum Mitmachen an. Die Besucher/innen können ihre Hausaufgaben erledigen, sich sportlich betätigen (z.B. Basketball spielen, Skateboard fahren und vieles mehr) und in entspannter Atmosphäre, gemeinsam ihre Zeit verbringen.

In Workshops können sich Kinder und Jugendliche in den Bereichen Kreativität und Handwerk ausprobieren und unter professioneller Anleitung selbstständig kleine und große Projekte verwirklichen. Von der Holzwerkstatt, über Graffiti Kunst bis hin zum eigenen Textildruck ist hier vieles möglich!

Daneben wird im „Hogwards“ in allen niedersächsischen Oster- Sommer- und Herbstferien Ferienganztagsbetreuung für Schüler/innen der Altersgruppen 6 bis 12 Jahre angeboten.

 

Öffnungszeiten Hogwards
Mo 14:00 bis 17:00 Uhr  u.a. Planungsrunde
Di
Mi 14:00 bis 17:00 Uhr  u.a. Schulförderung
Do
Fr 14:00 bis 17:00 Uhr  u.a. Schulförderung
Bürozeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag:
12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Anfahrtsskizze

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Anfahrtsskizze
„Über sich hinausgewachsen“

„Über sich hinausgewachsen“ Hannover-Mühlenberg. Dressierte Ziegen, balancierende Tauben und springende Hunde: Manege frei hieß es jetzt für 70 Kinder der Kita Bonhoefferstraße der AWO Region Hannover im hannoverschen Stadtteil Mühlenberg. Die Einrichtung hatte den Circus Benjamin aus Hamburg eine Woche lang zu Gast,...

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment Hannover. Die AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Hannover-Linden zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek“ 2019 und hat jetzt ein umfangreiches Spielwarenpaket mit 25 wissenschaftlich geprüften Produkten im Wert von etwa 500 Euro erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen...

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern Wennigsen. Farben zum Malen aus Obst, Gemüse und Blumen selbst herstellen: Kinder der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen haben in einem mehrmonatigen Projekt mit dem Titel „Färbergärten“ gelernt, Pflanzen so zu verarbeiten, dass daraus Farbstoffe gewonnen und eigene Malmittel...

Suche