Jugendwerkstatt Nadelöhr
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Gudrun von Alten

Frauen von 17 bis 27

Jugendwerkstatt Nadelöhr

Unser Angebot

Wie unterstützen junge Frauen dabei verlässliche Alltagsstrukturen aufzubauen und sich für Ausbildung und Arbeit zu qualifizieren. Wir verfügen über zwei Werkstattbereiche: die Sozialpflege, und die Hauswirtschaft. In diesen Bereichen sind verschiedene Projekte angebunden, die von den Teilnehmerinnen selbst gestaltet werden können. Dabei sind Arbeiten und Lernen eng miteinander verbunden.

Für Wen

Unser Angebot richtet sich an junge Frauen im Alter von 17 bis 27 Jahren, die Unterstützung und Orientierung auf ihrem Weg in Ausbildung und Arbeit benötigen.

Ziele

  • Wir unterstützen Sie bei der individuellen Lebens- und Berufswegplanung
  • Wir bereiten Sie auf Arbeit und Ausbildung vor und erstellen mit Ihnen gemeinsam Bewerbungsunterlagen
  • Wir vermitteln berufliche Kompetenzen in der Kinder- und Altenpflege sowie in der Textilverarbeitung und Ernährung
  • Wir unterstützen Sie beim Erwerb der deutschen Sprache

 

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60

Neues Unterstützungsangebot für Menschen ab 60 Region Hannover/ Hannover. Mit einem höheren Lebensalter sind manchmal auch besondere Herausforderungen verbunden: Da kann es um die sinnvolle Gestaltung der nachberuflichen Lebensphase gehen oder um Themen wie geeignete Wohnformen, Pflege, Krankheit, Vorsorge oder auch Einsamkeit und Isolation. „Für all...

Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“

Online-Symposium zum Thema „Einsamkeit und soziale Isolation“ Auf dem kürzlich stattgefundenen deutsch-japanischen Online-Symposium „Politik und Praxis gegen Einsamkeit und soziale Isolation – deutsche und japanische Perspektiven“ hat Silke Oppenhausen, Leiterin der Seniorenarbeit der AWO Region Hannover, das AWO Streetwork Projekt „Mittendrin älter werden – aktiv vor Ort“...

Dr. Silke Lesemann als Präsidentin der AWO Region Hannover wiedergewählt

Dr. Silke Lesemann als Präsidentin der AWO Region Hannover wiedergewählt Region Hannover/ Hannover. Auf der heutigen Regionskonferenz der AWO Region Hannover wurde Dr. Silke Lesemann (MdL) aus Sehnde/Bolzum erneut zur Vorsitzenden des Präsidiums gewählt. Ihre Stellvertretungen sind Knud Hendricks und Burghardt Dierker-Ochs aus Hannover. „Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+