Ortsverein Engelbostel-Schulenburg
Schulstraße 50
30855 Langenhagen
Kontakt: Ingrid Bernhardt

Ortsverein Engelbostel-Schulenburg

AWO Einrichtungen vor Ort

Seniorenbegegnungsstätte, Kreuzwippe 1, 30855 Langenhagen.
Träger: AWO OV Engelbostel-Schulenburg. Zugänge und Toiletten sind behindertengerecht.

Angebote des Ortsvereines
  • Oster- und Weihnachtsfrühstück
  • 5-6 x im Jahr Tagesfahrten
  • 1 x im Jahr eine Mehrtagesfahrt
  • 3 x Kaffeenachmittag am Samstag mit Vortrag
  • Sommercamp für Grundschulkinder in den Sommerferien,
    Ansprechpartner: Jugendwerk der AWO Tel. 0511 444411
Regelmäßige Festivitäten

• Karneval
• Grillfest
• Weinfest
• Weihnachtsfeier (immer am zweiten Samstag im Dezember)

Sehenswürdigkeiten

• altes Bauerndorf mit noch vier erhaltenen Bauernhöfen
• alte Kirche mit Kanzelaltar, Compeniusorgel von 1648. Ansprechpartner: Frau Seemann, Tel. 0511 741174, Öffnungszeiten Kirchenbüro: Dienstag und Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr sowie Donnerstag 17:00 bis 19:00 Uhr

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache

Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache Die Beratungen im Stromspar-Check gehen weiter. Nachdem sie coronabedingt unterbrochen waren, nehmen die AWO Region Hannover und die Klimaschutzagentur Region Hannover, das Angebot wieder auf. Es richtet sich an einkommensschwache Haushalte, die ihren Stromverbrauch und damit ihre Kosten clever nach...

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armutsverhältnissen. In der Region Hannover beziehen rund ein Viertel der Familien Sozialleistungen nach Hartz IV. Kommt es zur Überschuldung übertragen sich die Sorgen und Probleme der Eltern auch auf die Kinder. Deshalb...

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote „Wir sind traurig darüber, dass wir die vielen Eltern und Kinder im Moment nicht treffen können“, sagt Beate Kopmann, Leiterin der Familienbildung der AWO Region Hannover. Die Angebote für die Kinder und Eltern in den verschiedenen Stadtteilen werden wegen der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+