AWO Region Hannover e.V.
Verbandsarbeit
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Kontakt: Adalbert Mauerhof

Mitglied werden

Warum es sich lohnt Mitglied in der Arbeiterwohlfahrt zu werden:

Sie helfen

  • Kindern und Jugendlichen in Not,
  • Familien in schweren Krisensituationen,
  • bedrängten Männern und Frauen,
  • alten oder pflegebedürftigen Menschen.

Sie tun nachhaltig etwas

  • gegen Jugendarbeitslosigkeit,
  • für den sozialen Frieden,
  • gegen Vereinsamung, Isolierung und Verzweiflung,
  • für lebendige Stadtteile.

durch Ihren Mitgliedsbeitrag oder durch Ihre ehrenamtliche Arbeit.

Jede Person kann Mitglied werden, die mehr soziale Gerechtigkeit, Partnerschaft und Verständigung will.
Je mehr Menschen wie sind, desto mehr Gewicht hat unsere Sitmme in der Gesellschaft. Desto eher haben wir gesellschafts- und sozialpolitischen Einfluss. Und desto eher können wir Menschen helfen, die unsere Hilfe brauchen.

Werden Sie Mitglied in der AWO!

Was haben Sie persönlich von der Mitgliedschaft?

  • Die Sicherheit, dass Ihnen die AWO zur Seite steht,
  • Ermäßigungen auf Kurse, Fortbildungen, Freizeitangebote und Reisen.
  • Sie können auf langjährige Erfahrungen und moderne Fachlichkeit bauen.
  • Wir vertreten Ihr Interesse an sozialer Sicherheit gegenüber der Politik.
  • Einflussnahme durch aktive ehrenamtliche Mitgliedschaft.
  • Sie erhalten Spenden- und Beitragsbescheinigungen für Ihre Steuererklärung.
Ich möchte Mitglied werden!

Sie können sich direkt über den AWO Bundesverband sofort online anmelden auf

www.awo.org/mitglied-werden  

oder Sie drucken sich den Antrag aus und senden ihn an die oben genannte Adresse.

Fachkräftemangel bereitet immer noch große Sorgen

Fachkräftemangel bereitet immer noch große Sorgen Hannover/ Sehnde. „Der Fachkräftemangel bereitet uns große Sorgen“, sagt Dirk von der Osten, stellvertretender Geschäftsführer der AWO Region Hannover e.V. und Geschäftsführer der AWO Jugend- und Sozialdienste gGmbH. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung (SPD), sitzt ihm...

Migrantinnen lernten schwimmen

Migrantinnen lernten schwimmen Hannover/List. Sechs aus dem Irak und Syrien stammende Frauen haben jetzt in der AWO Welle der AWO Region Hannover Schwimmen gelernt und dafür ein Diplom erhalten. Die Frauen im Alter von 25 bis 39 Jahren besuchen den AWO Elterntreff List NordOst...

AWO Kita hat tierische Gäste

AWO Kita hat tierische Gäste Hannover/ Vahrenwald-List. „Das Huhn hat an meiner Haut genagt“, sagt die sechsjährige Filippa erstaunt und kichert. „Das passiert, wenn sie dir die Haferflocken aus der Hand picken“, sagt Kerstin Knuth, Erzieherin der AWO Kita Sylter Weg in der List. „Ja,...

Suche