AWO Ortsverein Linden- Limmer
Kontakt: Ursula Spreen

Bewegung im Fitnesstudio

Haben Sie schon einmal daran gedacht, regelmäßig im Fitness-Studio den Körper in Schwung zu halten? Als AWO-Mitglied profitieren Sie von einer Kooperation zwischen dem AWO Ortsverein Linden-Limmer und einem Fitness-Studio und können wählen, ob Sie in einer Gruppe oder alleine zum Training gehen. Besonders vorteilhaft ist die kurze Vertragsbindung von drei Monaten. Bevor Sie sich entscheiden, kann ein Schnupperangebot genutzt werden.

Bei Interesse melden Sie sich bei der AWO Seniorenarbeit oder direkt bei der Ehrenamtlichen des AWO Ortsvereines Linden-Limmer Ursula Spreen unter der Telefonnummer 0511 494201.

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“ Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Michel Görne leitet die Kindertagesstätte und das Familienzentrum Freudenthalstraße der AWO Region Hannover. Der 32-Jährige ist Nachfolger von Cornelia Hau, die mehr als 20 Jahre die Einrichtung im Stadtteil Stöcken geleitet hat und Ende des Jahres in...

„Wir fühlen uns sehr willkommen“

„Wir fühlen uns sehr willkommen“ Region Hannover/Sehnde. In Sicherheit zu sein – das ist das Wichtigste für die rund 50 ukrainischen Frauen und Kinder, die seit kurzem im Hotel Sehnder Hof in Sehnde untergebracht sind, der neuen Flüchtlingsunterkunft, die von der AWO Region Hannover betrieben...

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben Region Hannover/Hannover-Mühlenberg. Etwa 20 aus der Ukraine geflüchtete Kinder haben heute einen Schulranzen im Internationalen Elterntreff in Mühlenberg erhalten. Weitere 180 Ranzen wird die AWO Region Hannover in den kommenden Tagen verteilen. Gespendet wurden sie von den rund 1.700 Mitarbeitenden...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+