AWO Ortsverein Linden- Limmer
Kontakt: Ursula Spreen

Bewegung im Fitnesstudio

Haben Sie schon einmal daran gedacht, regelmäßig im Fitness-Studio den Körper in Schwung zu halten? Als AWO-Mitglied profitieren Sie von einer Kooperation zwischen dem AWO Ortsverein Linden-Limmer und einem Fitness-Studio und können wählen, ob Sie in einer Gruppe oder alleine zum Training gehen. Besonders vorteilhaft ist die kurze Vertragsbindung von drei Monaten. Bevor Sie sich entscheiden, kann ein Schnupperangebot genutzt werden.

Bei Interesse melden Sie sich bei der AWO Seniorenarbeit oder direkt bei der Ehrenamtlichen des AWO Ortsvereines Linden-Limmer Ursula Spreen unter der Telefonnummer 0511 494201.

Erstes gemeinsames Spendenprojekt

Erstes gemeinsames Spendenprojekt Hannover. Doris Stöhr, Bewohnerin des AWO Wohnprojektes am Kronsberg, zögerte nicht lange, nachdem sie am 30. Oktober 2018 einen Artikel in der Presse las, über ein junges Paar, welches fünf Jahre lang unter einer Brücke in Hannover lebte und nun...

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie Hannover. Die Beteiligung von Kindern in den Kitas zu stärken – dafür gibt es jetzt weitere ausgebildete Expertinnen und Experten bei der AWO Region Hannover. Zwei Mitarbeitende aus der AWO Fachberatung sowie vier Leiterinnen und Leiter von AWO Kindertagesstätten sind...

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen Berlin/ Hannover. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist heute offiziell ins Jubiläumsjahr gestartet. Heute wird die AWO 99 Jahre alt – und ab heute bis zum 13. Dezember 2019 feiert sie in der Region Hannover und in ganz Deutschland ihr Jubiläumsjahr – mit...

Suche