AWO Ortsverein Linden- Limmer
Kontakt: Ursula Spreen

Bewegung im Fitnesstudio

Haben Sie schon einmal daran gedacht, regelmäßig im Fitness-Studio den Körper in Schwung zu halten? Als AWO-Mitglied profitieren Sie von einer Kooperation zwischen dem AWO Ortsverein Linden-Limmer und einem Fitness-Studio und können wählen, ob Sie in einer Gruppe oder alleine zum Training gehen. Besonders vorteilhaft ist die kurze Vertragsbindung von drei Monaten. Bevor Sie sich entscheiden, kann ein Schnupperangebot genutzt werden.

Bei Interesse melden Sie sich bei der AWO Seniorenarbeit oder direkt bei der Ehrenamtlichen des AWO Ortsvereines Linden-Limmer Ursula Spreen unter der Telefonnummer 0511 494201.

Fit für die Schule

Fit für die Schule Hannover. „Eltern wissen manches Mal nicht, wie sie ihr Kind am besten fördern und fit für die Schule machen können. Das Programm hat mir sehr geholfen“, sagt Sevgül Kalender, Mutter von drei Kindern aus Ledeburg. Kalender hat am HIPPY-Programm der...

„Fitessen nach der Schule“

„Fitessen nach der Schule“ Hannover/List. Die Einrichtung „Die Wellenbrecher“ des Kreisjugendwerks der AWO Region Hannover hat einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro vom Deutschen Kinderhilfswerk und des Unternehmens Polukon Food Group für das Projekt „Fitessen nach der Schule: gesunde Mittagsverpflegung, die Superkräfte weckt“...

Medien, Mobbing und Mord

Medien, Mobbing und Mord Hannover/ Badenstedt. „Warum schminkst Du dich so stark und postest die Bilder auch noch auf Instagram?“, will das Mädchen von ihrer Mitschülerin wissen. „Ich möchte, dass die Welt ein wenig bunter wird. Und die Schminke ist wie eine Maske, damit...

Suche