Kita Herbartstraße
Herbartstraße 6
30451 Hannover
Kontakt: Angelika Kaiser

Kindertagesstätte Herbartstraße

Krippe / Kindergarten / Hort

In unserer Einrichtung werden 97 Kinder  betreut.

Das Betreuungsangebot umfasst:

  • eine Krippe ganztags mit 12 Plätzen für Kinder von 8 Wochen bis 18 Monaten
  • eine Krippe ganztags mit 15 Plätzen für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren
  • zwei Kindergartengruppen ganztags mit 25 Plätzen für Kinder von 3 bis 6 Jahren
  • eine Hortgruppe mit 20 Plätzen für Kinder von 6 bis 10 Jahren
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Kindergarten und Krippe:  8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Hort: 12.00 Unbr bis 17.00 Uhr – in den Ferien ganztags

Für Eltern, die sich in Berufstätkgkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir Sonderdienste:
• Frühdienst ab 7.00 Uhr
• Spätdienst bis 16.30 Uhr

Unsere Kindertagesstätte ist ganzjährig geöffnet.
Ausnahmen:
• 3 Studientagen,
• Betriebsausflug  (1/2 Tag)

Pädagogische Arbeit

In unserer Einrichtung werden überwiegend Kinder aus dem Stadtteil Linden-Nord betreut. Die Grundlage für unsere sozialpädagogische Arbeit ist der Situationsansatz. Er möchte dabei helfen, dass Kinder verschiedener sozialer – und nationaler Herkunft und mit unterschiedlicher Lerngeschichte befähigt werden, in Situationen ihres gegenwärtigen und künftigen Lebens möglichst autonom und kompetent denken und handeln zu können. Voraussetzungen dafür sind eine Atmosphäre, die den Kindern Sicherheit, Vertrauen und Geborgenheit vermittelt, und Erwachsene, die mit ihren pädagogischen Fähigkeiten Anregung und Orientierung geben. Bildung, Erziehung und Betreuung stehen in unserem pädagogischen Angebot gleichwertig nebeneinander

Unser Team

• sozialpädagogische Fachkräfte in der Leitung und im Gruppendienst
• Praktikantinnen und Praktikanten mit unterschiedlichem Ausbildungsstand
• Mitarbeiterinnen für den Küchenbereich und die Raumpflege

Lage

Unsere Einrichtung liegt im Stadtteil Linden-Nord.

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Bunte Blumen für die Bienen

Bunte Blumen für die Bienen Hannover. Inlandsflüge, Insektensterben und Plastikflut – viele Themen, die den Klimaschutz betreffen, sind derzeit in aller Munde. Dabei kann jeder auch im Kleinen etwas zum Klimaschutz beitragen, zum Beispiel beim Einkaufsverhalten oder auf dem eigenen Balkon. Auf der Terrasse der...

AWO lädt zur Besichtigung ein

AWO lädt zur Besichtigung ein Hannover/ Bolzum. Es geht voran auf der Baustelle im Meffertweg 2 (Ecke Marktstraße) in Bolzum. Am Standort der ehemaligen Gaststätte „Bolzumer Stuben“ baut die AWO Jugend- und Sozialdienste gGmbH derzeit ein Servicehaus mit elf seniorengerechten Wohnungen, einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft...

Die AWO bildet eine Meile

Die AWO bildet eine Meile Hannover. 70 Zelte in der Innenstadt von Hannover – vom Kröpcke bis zum Platz der Weltausstellung: So wird sich die AWO Region Hannover am Samstag, 24. August 2019, präsentieren. Der Anlass ist das 100-jährige Bestehen der AWO in diesem Jahr....

Suche