Kontakt: Fachbereichsleiterin Gabriele Schuppe

Migration

Herzlich Willkommen

Unsere Sprache ist Integration

Migration und Flucht sind immer größer werdende Themen, die uns beschäftigen. Schon seit über 40 Jahren kümmern wir uns deshalb von ganzem Herzen um Menschen mit Migrationshintergrund. Dabei versteht die AWO es als sozialpolitische Aufgabe die Integration zu fördern und den Migrantinnen und Migranten eine gleichberechtigte, gesellschaftliche Teilnahme und Teilhabe zu ermöglichen.

Integration ist für uns ein wechselseitiger Prozess, der von Menschen mit Migrationshintergrund, den beteiligten Institutionen und Organisationen und letztendlich von der gesamten Gesellschaft mitzugestalten ist. Doch das geht nur, indem wir uns stark interkulturell orientieren, die Einwanderungsgesellschaft öffnen und alle integrationsrelevanten Akteure vernetzen.

Durch Hilfe zur Selbsthilfe zielt die Migrationssozialarbeit der AWO darauf ab, Menschen mit Migrationshintergrund zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu befähigen.

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten Hemmingen. Neues Angebot für Hemmingen: Ab sofort können sich Eltern mit Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren für das kindergartenergänzende kostenlose Vorschulprogramm HIPPY bewerben, das zum neuen Schuljahr im Herbst startet. HIPPY steht für „Home Interaction for Parents...

Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Suche