Kreisjugendwerk der AWO
Kontakt: Benjamin Altner

Ferienganztagsangebote

Wenn sich die Ferienzeiten Ihrer Kinder nicht mit Ihren Arbeitszeiten vereinbaren lassen, helfen wir Ihnen dabei, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, indem wir Sie bei der Betreuung ihrer Kinder unterstützen.

Die Betreuung durch das Kreisjugendwerk findet statt:

  • Montags bis Freitags
  • von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Kernzeit)
  • von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Früh-/Spätbetreuung)

Die Ferienganztagsbetreuung bietet ein attraktives Programm gegen Langeweile in den Stadtteilen Badenstedt und Davenstedt, Kleefeld und Südstadt.

Das Programm reicht von der Kreativwerkstatt über Stadtteilrallyes bis zu Besuchen der Zoo-Schule oder Erste-Hilfe-Kursen für Kids.

Raus aus dem Haus, rein ins Abenteuer an den Standorten:

  • Badenstedt und Davenstedt
  • Kleefeld
  • Südstadt
Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche

Gesunde Ernährung für Kinder und Jugendliche Kinder und Jugendliche auch aus sozial benachteiligten Lebensverhältnissen sollen dabei unterstützt werden, sich gesünder zu ernähren und mehr zu bewegen. Das wollen Ersatzkassen und Kreisjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Region Hannover gemeinsam erreichen. Sie starten dazu ab sofort ein Präventionsprojekt an...

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung

AWO-Pädagoginnen machen interne Fortbildung 13 Pädagoginnen der AWO Region Hannover haben heute ihr Abschlusszertifikat für eine U3 Kompakt-Fortbildung erhalten. U3 steht für die Entwicklung und Förderung von Kindern unter 3 Jahren. Die Absolventinnen und Absolventen haben einen theoretischen und einen praktischen Teil gemeistert und...

Suche