Kreisjugendwerk der AWO
Kontakt: Benjamin Altner

Ferienganztagsangebote

Wenn sich die Ferienzeiten Ihrer Kinder nicht mit Ihren Arbeitszeiten vereinbaren lassen, helfen wir Ihnen dabei, Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen, indem wir Sie bei der Betreuung ihrer Kinder unterstützen.

Die Betreuung durch das Kreisjugendwerk findet statt:

  • Montags bis Freitags
  • von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr (Kernzeit)
  • von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Früh-/Spätbetreuung)

Die Ferienganztagsbetreuung bietet ein attraktives Programm gegen Langeweile in den Stadtteilen Badenstedt und Davenstedt, Kleefeld und Südstadt.

Das Programm reicht von der Kreativwerkstatt über Stadtteilrallyes bis zu Besuchen der Zoo-Schule oder Erste-Hilfe-Kursen für Kids.

Raus aus dem Haus, rein ins Abenteuer an den Standorten:

  • Badenstedt und Davenstedt
  • Kleefeld
  • Südstadt
AWO präsentiert sich auf Berufsmesse

AWO präsentiert sich auf Berufsmesse Hannover. Ihr braucht Orientierung im Dschungel der Job-Möglichkeiten? Ihr Interessiert euch für eine Ausbildung oder einen Arbeitsplatz im Bereich Erziehung, Pflege oder im Büro? Zwei Tage lang – gestern und heute – haben wir uns als Arbeitgeber auf der Messe...

„Essen wie im Restaurant“

„Essen wie im Restaurant“ Hannover/Nordstadt. „Hühnchen mit Gemüse und Bulgur“, sagt Fatma Taspunar. Das Telefon wird heute Vormittag noch einige Male klingen – und Taspunar jedes Mal geduldig die gleiche Antwort geben. „Unsere Gäste wollen wissen, was es zu essen gibt und freuen sich...

„Eine bundesweit beispielhafte Initiative“

„Eine bundesweit beispielhafte Initiative“ Hannover. Das Projekt „Deutsch 360°“ will Geflüchtete motivieren, ihre Deutschkenntnisse und ihre Bewerbungschancen zu verbessern. Aktuell werden vier berufsbezogene Deutschkurse mit insgesamt 60 geflüchteten Frauen und Männern gefördert. Die Kursteilnehmenden erhalten gezielt berufsbezogenen Sprachunterricht, der den Einstieg in technisch-gewerbliche und...

Suche