Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Fortbildungen

Tageskinder betreuen oder Eltern-Kind Gruppen betreuen – wäre das etwas für Sie? Wir bereiten Sie auf diese Tätigkeiten vor und stärken Sie für die verantwortungsvollen und kreativen Tätigkeiten.

Die Qualifizierung für Tagespflegepersonen erfolgt nach dem anerkannten Arbeitsmaterialien des Deutschen Jugendinstituts (DJI) und umfasst 160 Unterrichtsstunden. Die Prüfungen erfolgen nach den Richtlinien des Bundesverbandes für Kindertagespflege.

Die Fortbildung zur Eltern-Kind-Gruppenleitung richtet sich an alle, die gern Eltern-Kind-Gruppen leiten möchten oder schon Gruppen leiten und sich in diesem Bereich noch mehr Kenntnisse aneignen möchten.

Anlaufstelle für Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben

Anlaufstelle für Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben Region Hannover/ Hannover. Der Integrationsfachdienst der AWO Region Hannover ist die erste Anlaufstelle für schwerbehinderte, ihnen gleichgestellte, sowie von Behinderung bedrohte Menschen im Arbeitsleben und deren Arbeitgebern. Leiterin Susanne Kretschmer und ihr Team stehen sowohl Arbeitnehmenden als auch Arbeitgebern mit...

„Ein Ehrenamt stärkt das Selbstbewusstsein!“

„Ein Ehrenamt stärkt das Selbstbewusstsein!“ Region Hannover/ Hannover. Bei der AWO Region Hannover engagieren sich rund 700 Ehrenamtliche und Freiwillige regelmäßig oder projektbezogen in den verschiedenen Bereichen. In der neuen Ausgabe unseres Magazins “AWO ImPuls” stehen die ehrenamtlich Engagierten im Mittelpunkt – mit ihren persönlichen...

Mühlenberg: Kinder lernen schwimmen

Mühlenberg: Kinder lernen schwimmen Region Hannover/ Hannover. In einem zweiwöchigen Intensivkurs haben jetzt zwölf Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 11 Jahren aus dem Stadtteil Mühlenberg schwimmen gelernt. Der zweiwöchige Kurs fand in der AWO Welle, dem kleinen Schwimmbad in Hannover-Linden, statt...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+