Ortsverein Pattensen
Hofstraße 8 (Altenbegegnungsstätte)
30982 Pattensen
Kontakt: Frau Kooß

Ortsverein Pattensen

AWO Einrichtungen vor Ort

• Altenbegegnungsstätte: Hofstraße 8, 30982 Pattensen, Tel. 05101 13402

Angebote des Ortsvereines

• Monatlicher Sonntagskaffee ab 14:00 Uhr
• Wöchentliche Wassergymnastik im Hallenbad am Donnerstag
• Alle 14 Tage Handarbeitskurs 14:45 bis 17:00 Uhr
• Kegeln im Calenberger Hof jeden Freitag 13:30 bis 16:00 Uhr, im Wechsel mit Ski-Gymnastik von 13:30 bis 14:00
• Wöchentlich Montag, Mittwoch und Freitag 14:00 bis 17:00 Uhr „Seniorennachmittag“
• AWO Kleiderkammer, Hofstraße 8, 30982 Pattensen:
Annahme:
Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat in der Zeit von  9:30 bis 11:30 Uhr
Ausgabe:
1. und 3. Donnerstag im Monat in der Zeit von 14:30 – 17:30 Uhr
und nach Vereinbarung 
Tel. 05101 13402  

Kooperationspartner

• Deutscher Hausfrauenbund Ortsverband Pattensen e.V.

Regelmäßige Festivitäten

• Februar:  Rosenmontagsfeier
• April: Kleines Osterfeuer sowie Halbtagsfahrt
• Juni: Spargelfahrt
• Juli: Grillfest
• Schulferien: „Wir lernen stricken“ und „Mau-Mau-Turnier“
• September: Tagesfahrt
• Oktober: Herbstfest
• November: Wurstessen
• Dezember: „Nikolaus-Feier“ und „AWO-Weihnachtsfeier“

Sehenswürdigkeiten

• Ev. Kirche „St. Lucas“ aus dem 12. Jahrhundert
• Altstadtbereich (Hofstr. 8 ist Bestandteil diese Bereiches)
• Führungen durch die Altstadt
• Ausgewiesene Wanderwege in und um Pattensen

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache

Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache Die Beratungen im Stromspar-Check gehen weiter. Nachdem sie coronabedingt unterbrochen waren, nehmen die AWO Region Hannover und die Klimaschutzagentur Region Hannover, das Angebot wieder auf. Es richtet sich an einkommensschwache Haushalte, die ihren Stromverbrauch und damit ihre Kosten clever nach...

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armutsverhältnissen. In der Region Hannover beziehen rund ein Viertel der Familien Sozialleistungen nach Hartz IV. Kommt es zur Überschuldung übertragen sich die Sorgen und Probleme der Eltern auch auf die Kinder. Deshalb...

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote „Wir sind traurig darüber, dass wir die vielen Eltern und Kinder im Moment nicht treffen können“, sagt Beate Kopmann, Leiterin der Familienbildung der AWO Region Hannover. Die Angebote für die Kinder und Eltern in den verschiedenen Stadtteilen werden wegen der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+