Senioren-Info-Telefon: Für Fragen rund ums Älter werden!

Eine AWO Mitarbeiterin beantwortet Ihre Fragen und informiert Sie über Angebote und Dienstleistungen, die Sie suchen. Sie stellt den Kontakt her zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Einrichtungen, die Sie weiter beraten oder Ihr Anliegen konkret bearbeiten können.

AWO Senioren-Info-Telefon: 0180- 500 52 53 (14 cent/Min aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichender Mobilfunktarif).

Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Hier können Sie den Flyer über die Angebote der AWO für Senioren herunterladen:

Die Zeitmaschine – Pauls und Linas phantastische Reise

Die Zeitmaschine – Pauls und Linas phantastische Reise Region Hannover/ Langenhagen. Die Vorschulkinder des Familienzentrums Sonnenblume der AWO Region Hannover im Moorlilienweg haben zum Abschied ihrer Kindergartenzeit ein Buch erhalten. Das Besondere daran, die Kinder waren selbst an der Entstehung beteiligt. „Sie haben die Ideen entwickelt und ich...

Spenden für die Unwetteropfer

Spenden für die Unwetteropfer Region Hannover/ Hannover-List. „Wir wollen einfach schnell helfen“, sagt Kira Engelschmidt, Koordinatorin des AWO Familienzentrums Gottfried-Keller-Straße. Sie und ihre Kollegin Jaqueline Pohle – Erzieherin – haben heute Waffeln vor der Einrichtung gegen Spenden verteilt, um den Opfern der Unwetter in Rheinland-Pfalz...

AWO hat Wünsche an die Politik 

AWO hat Wünsche an die Politik  Region Hannover/Hannover-Badenstedt. „Wir möchten von Ihnen hören, welche Wünsche sie an die Politik haben“, sagte Kerstin Klebe-Politze, Ratsfrau und Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stadtbezirk Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, bei ihrem Besuch im AWO Familienzentrum Petermannstraße in Badenstedt. Mit dabei: zwei SPD-Kandidaten für den Stadt-...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+