Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Anja Fabig

Yoga in der Schwangerschaft

Unser Angebot:

Mit der Schwangerschaft beginnt eine neue spannende Zeit voller Veränderungen und Umstellungen im Innen und Außen. Hier kann Yoga sehr unterstützend sein, egal, ob bereits Yogaerfahrungen vorliegen oder durch die Schwangerschaft neu damit begonnen wird.

Für wen:

Dieser Kurs wird empfohlen für  Frauen ab der 16.Schwangerschaftswoche.

Ziele:

  • Die Übungen können helfen, das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden zu verbessern.
  • Das Körpergefühl verbessert sich durch gezieltes Anspannen und Entspannen.
  • Die Muskulatur wird gekräftigt und entlastet, dadurch wird Rückenschmerzen und Verspannungen vorgebeugt, beziehungsweise diese werden wieder gelöst.
  • Die Aufrichtung verbessert sich.
  • Der Beckenboden wird gekräftigt.
  • Die Dehnfähigkeit und die Beweglichkeit des Beckens wird unterstützt.
  • Achtsames Dehnen hilft Atemräume zu erweitern.
  • Die Verbindung der Bewegung mit dem Atem fördert die Konzentration und hilft Stress abzubauen.
  • Der Atem wird erfahrbar gemacht und durch verschiedene Atemtechniken gezielt zum Lockern und Loslassen genutzt.
  • Ergänzende Entspannungstechniken führen in die Ruhe und wirken stressmindernd.

Yoga in der Schwangerschaft ist von den Krankenkassen anerkannt.

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment

Kita-Kinder freuen sich über neues Spielesortiment Hannover. Die AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg in Hannover-Linden zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek“ 2019 und hat jetzt ein umfangreiches Spielwarenpaket mit 25 wissenschaftlich geprüften Produkten im Wert von etwa 500 Euro erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen...

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern

Verloren gegangenes Wissen zu Tage fördern Wennigsen. Farben zum Malen aus Obst, Gemüse und Blumen selbst herstellen: Kinder der AWO Kita Langes Feld in Wennigsen haben in einem mehrmonatigen Projekt mit dem Titel „Färbergärten“ gelernt, Pflanzen so zu verarbeiten, dass daraus Farbstoffe gewonnen und eigene Malmittel...

“Betreten der Baustelle nur für Kinder”

“Betreten der Baustelle nur für Kinder” Hannover. Auf dem Außengelände der Kita Levester Straße der AWO Region Hannover laufen die Kinder mit Helmen, Warnwesten und Handschuhen herum. „Auf unserer Baustelle ist das Pflicht“, erklärt Kitaleiterin Maria Aust lachend. Seit dem Sommer hat die Kita im Stadttteil...

Suche