Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Yoga mit Baby

Yoga mit Baby

bis 12 Monate

Unser Angebot:

YOGA mit Baby geht mit speziell ausgerichteten Körperhaltungen (Asanas) genau auf die Bedürfnisse junger Mütter und Väter ein. Entsprechende Atem- und Meditationsübungen klären und entspannen den Geist. Die Babys werden sanft mit eingebunden oder schlafen entspannt auf der Matte.

Für wen?

Für  Mütter oder Väter, die gemeinsam mit ihrem kleinen Baby eine bindende Zeit verbringen und dabei Gutes für sich selbst tun wollen. Empfohlen wird “Yoga mit Baby” für die Mütter nach Abschluss der Rückbildungsgymnastik. Babys können teilnehmen, bis sie anfangen zu laufen.

Ziele:

  • Sie tun für sich etwas Gutes.
  • Sie tanken neue Kraft und Energie.
  • Mit den Übungen stärken Sie Ihren Körper und wirken Verspannungen entgegen.
  • Klären und entspannen Sie den Geist mit Atem- und Meditationsübungen.
Lageplan Kursort

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Raum für Begegnungen

Raum für Begegnungen Hannover/Groß-Buchholz. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Anerkennung als Familienzentrum, jetzt die Möglichkeit haben, unsere Einrichtung für den Stadtteil zu öffnen“, sagt Martina Zakowski, Leiterin der Kindertagesstätte Kapellenbrink der AWO Region Hannover. Ziel sei es, einen Raum für...

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband Hannover. Welche Wünsche und Anregungen haben die Auszubildenden in den Kitas der AWO Region Hannover? Wie gefällt ihnen die Ausbildung bisher bei der AWO und welche Erwartungen haben sie an ihren zukünftigen Arbeitgeber? Um diese Fragen ging es gestern bei...

Von der Kita zum Familienzentrum

Von der Kita zum Familienzentrum Hannover/Nordstadt. „Jetzt ist es offiziell“, freut sich Juliane Kühn, Leiterin der Kindertagesstätte Klaus-Müller-Kilian-Weg der AWO Region Hannover. Von der Bewerbung im August bis zur Anerkennung als Familienzentrum zum 1. Januar 2020 sind nur knapp fünf Monate vergangen. „Wir waren im...

Suche