Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Anja Fabig

Selbstverteidigung für Frauen

Unser Angebot:
In diesem Kurs geht es vor allem um die Schulung des Körperbewusstseins und das Erlernen von einfachen Reaktions- und Selbstverteidigungstechniken mit dem positiven Nebeneffekt, die körperliche Fitness zu verbessern. Der Kurs beinhaltet ein ausgiebiges Aufwärm- und Körperstärkungstraining, Grundlagen der Faustabwehr, Befreiung, Tritttechniken, Fallübungen und Pratzentraining – basierend auf dem Prinzip »Hart und Weich«.

Die vietnamische Kampfkunst Vovinam ist geeignet für alle Altersgruppen auch ohne Kampfsporterfahrungen.

Geleitet werden die Kurse von Mai Pump. Seit ihrem achten Lebensjahr praktiziert sie Vovinam VietVo-Dao.  Die Kursleiterin ist Trainerin der Schwarz/Gelbgurtstufe, Vize-Europameisterin 2012 im Freikampf, Dritte bei der Weltmeisterschaft 2010 und gibt Selbstverteidigungs- und Befreiungskurse für Erwachsene und Jugendliche und Senioren.

Für wen:
Dieses Angebot richtet sich an Frauen.

Ziele:

  • Das Erlernen von einfachen Reaktions- und Selbstverteidigungstechniken
  • Grundlagen der Faustabwehr, Befreiung, Tritttechniken
  • Schulung des Körperbewusstseins
  • Aufwärm- und Körperstärkungstraining

Der Kurs/ Workshop ist nach acht Zeitstunden abgeschlossen und nicht fortlaufend.

 

 

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“ Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Michel Görne leitet die Kindertagesstätte und das Familienzentrum Freudenthalstraße der AWO Region Hannover. Der 32-Jährige ist Nachfolger von Cornelia Hau, die mehr als 20 Jahre die Einrichtung im Stadtteil Stöcken geleitet hat und Ende des Jahres in...

„Wir fühlen uns sehr willkommen“

„Wir fühlen uns sehr willkommen“ Region Hannover/Sehnde. In Sicherheit zu sein – das ist das Wichtigste für die rund 50 ukrainischen Frauen und Kinder, die seit kurzem im Hotel Sehnder Hof in Sehnde untergebracht sind, der neuen Flüchtlingsunterkunft, die von der AWO Region Hannover betrieben...

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben Region Hannover/Hannover-Mühlenberg. Etwa 20 aus der Ukraine geflüchtete Kinder haben heute einen Schulranzen im Internationalen Elterntreff in Mühlenberg erhalten. Weitere 180 Ranzen wird die AWO Region Hannover in den kommenden Tagen verteilen. Gespendet wurden sie von den rund 1.700 Mitarbeitenden...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+