Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Anja Fabig

Selbstverteidigung für Frauen

Unser Angebot:
In diesem Kurs geht es vor allem um die Schulung des Körperbewusstseins und das Erlernen von einfachen Reaktions- und Selbstverteidigungstechniken mit dem positiven Nebeneffekt, die körperliche Fitness zu verbessern. Der Kurs beinhaltet ein ausgiebiges Aufwärm- und Körperstärkungstraining, Grundlagen der Faustabwehr, Befreiung, Tritttechniken, Fallübungen und Pratzentraining – basierend auf dem Prinzip »Hart und Weich«.

Die vietnamische Kampfkunst Vovinam ist geeignet für alle Altersgruppen auch ohne Kampfsporterfahrungen.

Geleitet werden die Kurse von Mai Pump. Seit ihrem achten Lebensjahr praktiziert sie Vovinam VietVo-Dao.  Die Kursleiterin ist Trainerin der Schwarz/Gelbgurtstufe, Vize-Europameisterin 2012 im Freikampf, Dritte bei der Weltmeisterschaft 2010 und gibt Selbstverteidigungs- und Befreiungskurse für Erwachsene und Jugendliche und Senioren.

Für wen:
Dieses Angebot richtet sich an Frauen.

Ziele:

  • Das Erlernen von einfachen Reaktions- und Selbstverteidigungstechniken
  • Grundlagen der Faustabwehr, Befreiung, Tritttechniken
  • Schulung des Körperbewusstseins
  • Aufwärm- und Körperstärkungstraining

Der Kurs/ Workshop ist nach acht Zeitstunden abgeschlossen und nicht fortlaufend.

 

 

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“ Region Hannover/ Hannover. In 16 Tagen sind Landtagswahlen in Niedersachsen – heute hat der Stadtjugendring Hannover den Startschuss für die U18-Jugendwahl auf dem Opernplatz in Hannover gegeben. Im Mittelpunkt der diesjährigen „jung, aufgeklärt, wählerisch!“-Kampagne des Rings, zu dem auch das...

Kochqueen und Gemüseheld

Kochqueen und Gemüseheld Region Hannover/ Hannover-Badenstedt. Die Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt, der Döner aus dem Imbiss um die Ecke, die Bratwurst vom Marktstand – wenn es schnell gehen muss, wird es bei der Ernährung oft ungesund. Die Folge: Übergewicht, Diabetes Typ II, Herz-Kreislauf-Erkrankungen...

Lange Nacht der Berufe

Lange Nacht der Berufe Region Hannover/ Hannover. Die AWO Region Hannover ist auf der Langen Nacht der Berufe mit einem Stand in der Joachimstraße 8 vor Ort. „Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die sich für die Arbeit in unseren Kindertagesstätten und...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+