Kita Eichsfelder Straße
Eichsfelder Straße 52
30419 Hannover
Kontakt: Sabina Graß-Cremerius

Kindertagesstätte Eichsfelder Straße

Kita / Hort

Angebote
In unserer Einrichtung werden 53 Kinder betreut:

Unser Betreuungsangebot umfasst:

  • eine Kindergartengruppe mit 25 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren,
  • eine heilpädagogische Fördergruppe mit 8 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • eine Hortgruppe mit 20 Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Kindergarten:  8.00 bis 16.00 Uhr
Fördergruppe: 8.00 bis 14.00 Uhr
Hort: 12.00 bis 16.00 Uhr – in den Ferien ganztags

Für Eltern, die sich in Berufstätigkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir Sonderdienste:

– Frühdienst  ab 7.00 Uhr
– Spätdienst bis 17.00 Uhr

Unsere Kindertagesstätte ist ganzjährig geöffnet.
Ausnahmen
– 3 Studientage
– Betriebsausflug (1/2 Tag)

Pädagogische Arbeit

Wir bieten den Kindern ein differenziertes, vielschichtiges, bildendes und soziales Lernumfeld.
Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. Verschiedene Projekte hierzu führen wir mit den Kindern durch.
Wir fördern die Kinder in ihrer Ich-Kompetenz, Sozial- und Sachkompetenz.
Kinder, die im Übergang vom Kindergarten in die Grundschule stehen, werden in unserer Jahresplanung zusätzlich berücksichtigt und können an schulvorbereitenden Angeboten teilnehmen.

Besonderheit der Einrichtung

In unserer Kindertagesstätte werden Kinder in unterschiedlichen Betreuungsformen betreut. Neben dem Kindergarten und dem Hort gibt es die heilpädagogische Fördergruppe, zu der acht Kinder mit einem besonderen Förderbedarf im Alter von 3 bis 6 Jahren gehören. Durch den gemeinsamen Alltag, den die Kinder aller Gruppen in der Einrichtung miteinander verbringen, lernen sie Wertschätzung, Toleranz und Rücksichtnahme und entwickeln so ein Wir-Gefühl.
Bei speziellen pädagogischen Fragestellungen berät und unterstützt das heilpädagogische Team gerne die Eltern unserer Einrichtung.

Zu unserem Team gehören

– Sozialpädagogische Fachkräfte in der Leitung und im Gruppendienst
– Heilpädagoginnen in der Fördergruppe
– Praktikantinnen und Praktikanten
– Mitarbeiterinnen für die Küche und die Reinigung

Lage

Unsere Kindertagesstätte liegt im Stadtteil Stöcken, direkt angrenzend an den Stadtwald mit attraktivem Spielplatz und einigen Kleingärten.
Das Freizeitheim Stöcken und der Stöckener Markt sind in wenigen Minuten zu erreichen.
Sie erreichen uns mit der Stadtbahnlinie 5, Haltestelle Stöckener Markt oder mit der Buslinie 491, Haltestelle Weizenfeldstraße

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Konzeption
Flyer
Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Traumberuf Erzieherin

Traumberuf Erzieherin Hannover/List. Gudrun Brandt hat am 1. Oktober 1976 bei der AWO angefangen. „Und das war mein Glück“, sagt die stellvertretende Leiterin der AWO Kindertagesstätte Edenstraße im Stadtteil List. Mit 18 Jahren war Brandt aus Hamburg nach Hannover gezogen, um an...

Suche