Kita Eichsfelder Straße
Eichsfelder Straße 52
30419 Hannover
Kontakt: Sabina Graß-Cremerius

Kindertagesstätte Eichsfelder Straße

Kindergarten / Fördergruppe

In der Kindertagesstätte werden 58 Kinder betreut.

Unser Betreuungsangebot umfasst:

  • 50 Ganztagsplätze für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • 8 ¾-Plätze in der Fördergruppe für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren.
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
Kindergarten:  8.00 bis 16.00 Uhr
Fördergruppe: 8.00 bis 14.00 Uhr

Für Eltern, die sich in Berufstätigkeit oder Ausbildung befinden, bieten wir Sonderdienste:

– Frühdienst  ab 7.00 Uhr
– Spätdienst bis 17.00 Uhr

Unsere Kindertagesstätte ist ganzjährig geöffnet.
Ausnahmen
– 3 Studientage
– Betriebsausflug (1/2 Tag)

Pädagogische Arbeit

Die für das Kind wichtigste Lebens- und Lernform ist das Spiel. So sind das freie und das begleitete Spiel die essentielle Basis des Kindergartenalltags. Hierdurch erwerben Kinder in selbstgewählten und selbstgesteuerten Prozessen einen großen Erkenntnis- und Fähigkeitszuwachs. Im gemeinsamen Spiel lernen sie die Wertschätzung anderer, üben Toleranz und Rücksichtnahme und entwickeln ein Wir-Gefühl.

Im Mittelpunkt des Lernens stehen Selbstbildungsprozesse der Kinder, die durch sensible Impulse in respektvoller Distanz begleitet werden. Die Kinder werden ermutigt etwas selbst auszuprobieren oder zu gestalten, angemessene Risiken einzugehen und Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen.

Eine von Wertschätzung geprägte pädagogische Grundhaltung heißt jedes Kind willkommen und nimmt es an, mit all seinen Voraussetzungen und Fähigkeiten, die es mitbringt.

Besonderheit der Einrichtung

In die Einrichtung ist eine Heilpädagogischen Fördergruppe eingebettet. In dieser Gruppe können acht Kinder mit erhöhtem Unterstützungsbedarf in ihrer sozial-emotionalen Entwicklung und/oder mit Entwicklungsverzögerungen aufgenommen werden. Die Fördergruppe ist ein Angebot für Familien aus dem gesamten Stadtgebiet Hannover.

Unser Team

Zu unserem Team gehören:
– pädagogische Fachkräfte in der Leitung und im Gruppendienst
– Heilpädagoginnen in der Fördergruppe
– Mitarbeiterinnen für die Küche und die Reinigung
– Auszubildende, Praktikantinnen und Praktikanten
– Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst

 

Lage

Unsere Kindertagesstätte liegt im Stadtteil Stöcken, direkt angrenzend an den Stadtwald mit attraktivem Spielplatz und einigen Kleingärten. Das Stadtteilzentrum Stöcken und der Stöckener Markt sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Sie erreichen uns mit der Stadtbahnlinie 5, Haltestelle Stöckener Markt oder mit der Buslinie 491, Haltestelle Weizenfeldstraße

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Konzeption
Flyer
Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“ Das Sprach- und Teilhabeprojekt „Deutsch 360 Grad“ ist jetzt zum dritten Mal gestartet. Mit dem vom Volkswagen Konzern geförderten Projekt werden Geflüchtete dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse und damit auch ihre Chance auf berufliche und gesellschaftliche Teilhabe zu verbessern.  Ziel ist...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+