Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Erste Hilfe bei Notfällen

von Säuglingen und Kindern

Unser Angebot:
“Kinder sind keine kleinen Erwachsenen” ist eine Grundregel in der Medizin. Dies gilt nicht nur für ihr Denken, Fühlen und ihre körperliche Leistungsfähigkeit. Bei Kindern gibt es auch medizinische Besonderheiten: akute Krankheiten, die nur in diesem Alter auftreten oder bestimmte Verletzungen, die gerade Kindern häufig passieren. Dieses Seminar wendet sich an alle Eltern, Großeltern, Erzieherinnen, Pädagogen, Tagesmütter. Die Inhalte sorgen dafür, dass Sie in der belastenden Situation des Notfalls wissen, was zu tun ist. Sie erhalten am Ende des Kurses eine Bescheinigung “Erste Hilfe am Kind”.

Für Wen:
Dieses Angebot richtet sich an Eltern, Großeltern, Pädagogen, Tagesmütter u.a.

Dieser Kurs kann von Tagespflegepersonen nicht mit der GUV abgerechnet werden. Der Kurs wird vom FamilienServiceBüro nicht anerkannt.

Ziele:

  • Sie erhalten allgemeinen Kenntnisse und Fähigkeiten der Ersten Hilfe.
  • Sie bekommen Informationen und Fähigkeiten vermittelt, die bei Notfällen und Erkrankungen von Säuglingen und Kindern wichtig sind.
Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert

Mitglieder der SPD Regionsfraktion haben sich über das Projekt „Ausbildungsbegleitung in der Pflegeausbildung“ informiert Hannover. Die Corona-Pandemie hat einen neuen Fokus auf die Pflegeberufe gerichtet. Ihre Systemrelevanz ist zunehmend ins Zentrum der öffentlichen Wahrnehmung gerückt, hat aber auch den hohen Fachkräftemangel sowie die Arbeitsbedingungen in der Branche aufgezeigt. Die Ausbildung zur Pflegefachkraft sei sehr...

„Der perfekte Tag“

„Der perfekte Tag“ Hannover-Linden. Das Lindener Rathaus steht ab sofort im Zeichen des Weltkindertages: Eine Ausstellung mit Bildern von Kindern im Hort-Alter beschäftigt sich mit dem Motto „Der perfekte Tag“. Mehr als 80 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren haben mitgemacht...

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“ Hannover. Vahrenheide, März 1995: Zwei Jugendgruppen bekämpfen sich so heftig, dass der hannoversche Stadtteil zum Brennpunkt wird und in den kommenden Monaten nicht mehr aus den Schlagzeilen kommt. Bedrohungen, Diebstähle und Körperverletzungen sind an der Tagesordnung. Die Politik reagiert noch...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+