Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Fatma Taspunar
Tel. 0511 21978-143
fatma.taspunar@awo-hannover.de

Sandra Lazeta-Markanovic
Tel. 0511 21978-178
sandra.lazeta-markanovic@awo-hannover.de

Interkulturelle Gruppen

Wir betreuen viele Angebote für Seniorinnen und Senioren unterschiedlicher Herkunft und Muttersprache. In verschiedenen Stadtteilen Hannovers treffen sich Gruppen, in denen die gleiche Muttersprache gesprochen wird. Unter ehrenamtlicher Leitung bieten die Seniorengruppen ein abwechslungsreiches Programm und Unterhaltung in netter Gesellschaft. Die Gruppennachmittage sind offen für alle, die Kontakt und Geselligkeit suchen.

Nach Stadtteilen sortiert finden Sie hier alle Gruppenangebote:


Nordstadt

Begegnungsstätte
Horst-Fitjer-Weg 5

Erzählcafé   Montag alle zwei Wochen 13:00 bis 15:00 Uhr
Türkische Seniorengruppe* Dienstag, 12:00 bis 15:00 Uhr
Persische Literaturgruppe* Dienstag, 16:00 bis 20:00 Uhr
Handarbeitsgruppe*
Mittwoch, 10:00 bis 12:00 Uhr
Kreativgruppe Mittwoch, 15:00 bis 17:00 Uhr
Senioren aus dem ehemaligen Jugoslawien Donnerstag, 12:00 bis 16:00 Uhr
Deutsche Konversation für Migranten* Freitag, 15:00 bis 17:00 Uhr
Persische Frauengruppe* Freitag, 17:30 bis 20:30 Uhr
Senioren aus der Ukraine Sonntag, 13:30 bis 17:00 Uhr
Internationale Frauengruppe Sonntag einmal monatlich 10:00 bis 13:00 Uhr

 


Linden

Begegnungsstätte Ernst-Korte-Haus
Posthornstraße 27

Russischsprachige Gruppe Donnerstag, 10:00 bis 12:00 Uhr
Mal- und Kreativgruppe* Sonntag, 10:00 bis 12:00 Uhr

Sahlkamp

Stadtteilzentrum Sahlkamp
Elmstraße 3

Schachgruppe  Donnerstag, 15:00 bis 18:00 Uhr

Stöcken

Gemeindehaus Corvinuskirche
Moorhoffstraße 28

Türkischsprachige Gruppe  Mittwoch, 9:30 bis 11:00 Uhr

 

Die gekennzeichneten Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der LEB in Nds.e.V. statt.

Anfahrtsskizze

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Anfahrtskizze
Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag Region Hannover/ Sehnde. „Die Reichstagswahlen sollen im September 1920 stattfinden“ titelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung am 31. Januar 1920. Elfriede Meyer, Bewohnerin der AWO Residenz in Sehnde, sitzt in einem großen Sessel in ihrem Zimmer und zeigt lächelnd auf die...

Das AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Das  AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen Region Hannover/ Hannover. Über 60 Veranstaltungen, neue Themenfelder und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Das diesjährige Fortbildungsprogramm der AWO Region Hannover ist erschienen und wartet mit einigen inhaltlichen und technischen Neuerungen auf. Natürlich enthält es wieder viele spannende Seminare: Neu hinzugekommen...

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg”

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg” Im Fokus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins AWO ImPuls steht das Thema Schulvermeidung. Wir haben mit Dr. Burkhard Neuhaus, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover, gesprochen. Er ist ein Initiator des neuen Bündnisses gegen Schulvermeidung...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+