Seniorenarbeit
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Mieter-Treffpunkte

Gelebte Nachbarschaft

Der Spar- und Bauverein organisiert für seine Mitglieder verschiedene Treffpunkte im Stadtgebiet. Die AWO unterstützt im Auftrage des Spar- und Bauvereins das Engagement seiner Mitglieder in den Treffpunkten in Limmer, Ricklingen, Vahrenwald und Buchholz.

Die Treffpunkte sind Orte der Begegnung und der gemeinsamen Aktivitäten. Aus den Ideen und Wünschen der Mieterinnen und Mieter haben sich vielfältige Angebote entwickelt, die für Jung und Alt offen sind und Kontakte ermöglichen: Bei Kaffeetreffs, Spielenachmittagen oder Eltern-Kind-Gruppen können sich Nachbarn kennenlernen und eine hilfsbereite Gemeinschaft aufbauen. In den Computergruppen oder den Handarbeitstreffs kommen Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammen und helfen sich gegenseitig.

Was im jeweiligen Treffpunkt angeboten wird, hängt von den Ideen und dem Engagement der ehrenamtlich Aktiven ab. Die AWO unterstützt dabei, Ideen umzusetzen und die Gemeinschaft zu gestalten.

Schauen Sie mal vorbei – Sie sind herzlich willkommen!

 

Ansprechpartnerinnen

Treffpunkt Limmer
Silke  Oppenhausen
Tel. 0511 21978-126
silke.oppenhausen@awo-hannover.de

Treffpunkt Vahrenwald
Kaja Tippenhauer
Tel. 0511 21978-174
kaja.tippenhauer@awo-hannover.de

Treffpunkt Buchholz
Jeanette Kießling
Tel. 0511 21978-178
jeanette.kiessling@awo-hannover.de

Treffpunkt Ricklingen
Stephanie Böhm
Tel. 0511 21978-173
stephanie.boehm@awo-hannover.de

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“

Dritte Runde für „Deutsch 360 Grad“ Das Sprach- und Teilhabeprojekt „Deutsch 360 Grad“ ist jetzt zum dritten Mal gestartet. Mit dem vom Volkswagen Konzern geförderten Projekt werden Geflüchtete dabei unterstützt, ihre Deutschkenntnisse und damit auch ihre Chance auf berufliche und gesellschaftliche Teilhabe zu verbessern.  Ziel ist...

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens Region Hannover/ Hannover. Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen. Der internationale...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+