Familien- und Sozialberatungsstelle
Marienstraße 20
30171 Hannover

Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung

Unsere Angebote:

Schwangerenberatung und Beratung von werdenden Vätern

Wir geben Ihnen Informationen über Hilfen und Ansprüche, die Sie als Schwangere und nach der Geburt Ihres Kindes haben. Wir bearbeiten mit Ihnen Ihren Antrag auf Mittel aus der Stiftung Mutter und Kind.

Schwangerschaftskonfliktberatung

Wir bieten Ihnen Hilfe in Ihrer Entscheidungsfindung und geben Ihnen alle notwendigen Informationen. Als staatlich anerkannte Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle sind wir berechtigt, einen Beratungsschein nach § 218/219 StGB auszustellen.

Anmeldung und Sprechzeiten

Die Beratungsstelle ist barrierefrei.

Anmeldung:
Montag: 10:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag: 11:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 bis 12:00 Uhr und 15:30 bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 12:00 Uhr
Freitag: 10:00 bis 12:00

Termine nach Vereinbarung

Telefonische Sprechstunde: Donnerstag 14:30 bis 15:30 Uhr

Außenstelle:
Familienzentrum Regenbogenschiff
Ibykusweg 3, 30629 Hannover

Ein Schaukelpferd zieht um

Ein Schaukelpferd zieht um Region Hannover-Hannover-Linden. Zweites „Leben“ für ein Schaukelpferd: Weil die Hannoversche Volksbank in Linden umgezogen ist und das Kinderspielzeug nicht mitnehmen konnte, hat sie es der AWO Kita Hiltrud-Grote-Weg gespendet. Filialleiter Harald Matzke hat das Holzpferd heute an Carsten Lücke, Leiter...

Die AWO bedankt sich bei ihren Ehrenamtlichen

Die AWO bedankt sich bei ihren Ehrenamtlichen Region Hannover/ Hannover. Ehrenamtliches Engagement ist eine tragende Säule der Arbeiterwohlfahrt und hat eine gute und lange Tradition. In der AWO Region Hannover sind mehr als 800 Ehrenamtliche engagiert. Sie sind als Gruppenleitungen aktiv, in den Ortsvereinen, kochen beim interkulturellen...

Die Angst nehmen und das Selbstwertgefühl stärken

Die Angst nehmen und das Selbstwertgefühl stärken Region Hannover/ Hannover. Lernschwierigkeiten, Mobbing, familiäre Probleme und Konflikte mit den Lehrern: Die Ursachen, warum Jugendliche die Schule vermeiden, sind vielfältig. Laut aktuellen Erhebungen bleiben zwei bis drei Prozent eines Jahrgangs der Schule fern – mit Folgen: Viele von ihnen...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+