Fatma Taspunar
Tel. 0511 21978-143
fatma.taspunar@awo-hannover.de

Sandra Lazeta-Markanovic
Tel. 0511 21978-178
Sandra.Lazeta-Markanovic@awo-hannover.de

Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Interkulturelle Angebote

Interkulturelle Seniorenarbeit

Im Jahr 1994 richtete die AWO einen eigenständigen Bereich für Senioren mit Migrationshintergrund ein. Sechs Jahre später eröffnete in Hannover die erste und bisher einzige „Interkulturelle Begegnungsstätte für Senioren“ im Horst-Fitjer-Weg. Hier haben Senioren aus mehr als zehn Ländern eine Anlaufstelle, wo sie sich treffen und Informationen zu verschiedenen Themen erhalten können.

An zwei Vormittagen pro Woche gibt es ein Beratungsangebot in türkischer, bosnischer, kroatischer, serbischer und deutscher Sprache.

Auch dezentrale, wohnortnahe Angebote in verschiedenen Sprachen finden großen Zuspruch.

Die Interkulturelle Begegnungs- und Beratungsstätte dient seit ihrer Entstehung bundes- und europaweit als Beispiel für  Einrichtungen im Bereich `Alter und Migration´.

Einige Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB) statt.

Medien, Mobbing und Mord

Medien, Mobbing und Mord Hannover/ Badenstedt. „Warum schminkst Du dich so stark und postest die Bilder auch noch auf Instagram?“, will das Mädchen von ihrer Mitschülerin wissen. „Ich möchte, dass die Welt ein wenig bunter wird. Und die Schminke ist wie eine Maske, damit...

60 Jahre im Stadtteil

60 Jahre im Stadtteil Hannover/Limmer. Viel Grün und Platz vor der Tür – die Kindertagesstätte Harenberger Straße der AWO Region Hannover ist eine Oase im Stadtteil Limmer und seit 60 Jahren für die Kinder und Familien vor Ort.  Das große Außengelände mit altem Baumbestand...

„Das stärkt das Selbstvertrauen“

„Das stärkt das Selbstvertrauen“ Hannover. Im September 2017 wurden 14 Schulkinder mit ihren Familien in das Diesterweg-Stipendium der Stiftung „Soziale Zukunft – Bürgerstiftung der AWO Region Hannover“ und weiteren Kooperationspartnern aufgenommen. Gestern Abend feierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit ihren Eltern, Lehrkräften, Kooperationspartnern...

Suche