Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Anja Fabig

Yoga für Kinder

Unser Angebot:

Yoga bietet als ganzheitliche Übungsmethode viele Vorteile für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern. Insbesondere für Schulkinder, die viel sitzen und unter Lernstress leiden, kann Kinderyoga einen idealen Ausgleich zum Alltagsgeschehen schaffen.

Durch Fantasiereisen, Massagen und Kindgerechte angeleitete Meditation werden die Kinder in die Entspannung geführt. Die Yogaübungen/Asanas sind Körperhaltungen, die häufig Tiere und Pflanzen sowie Dinge aus der natürlichen Umwelt von Kindern imitieren. Spielerisch in Geschichten verpackt machen diese den Kindern besonders Spaß.

Für wen:

Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 9 und 10 bis 13 Jahren. Der Kurs findet ohne Eltern statt.

Ziele:

  • Spiel und Spaß
  • Förderung einer gesunden Körperhaltung
  • Körperbewusstsein
  • Stressabbau
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

Kursort:
AWO Familienbildung, Deisterstraße 85 A, Hannover-Linden

 

 

Kursort

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Kinder und Familie / Kinder / ab 11 Jahren / Yoga für Kinder (ab 11)

 

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag Region Hannover/ Sehnde. „Die Reichstagswahlen sollen im September 1920 stattfinden“ titelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung am 31. Januar 1920. Elfriede Meyer, Bewohnerin der AWO Residenz in Sehnde, sitzt in einem großen Sessel in ihrem Zimmer und zeigt lächelnd auf die...

Das AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Das  AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen Region Hannover/ Hannover. Über 60 Veranstaltungen, neue Themenfelder und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Das diesjährige Fortbildungsprogramm der AWO Region Hannover ist erschienen und wartet mit einigen inhaltlichen und technischen Neuerungen auf. Natürlich enthält es wieder viele spannende Seminare: Neu hinzugekommen...

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg”

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg” Im Fokus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins AWO ImPuls steht das Thema Schulvermeidung. Wir haben mit Dr. Burkhard Neuhaus, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover, gesprochen. Er ist ein Initiator des neuen Bündnisses gegen Schulvermeidung...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+