Kindertagesstätten
Marienstraße 22
30171 Hannover
Kontakt: Elke Reinecke

Griffbereit

In drei Kindertagesstätten und Familienzentren der AWO Region Hannover  wird Griffbereit angeboten. Griffbereit ist ein Angebot zur Elternbildung und Sprachförderung im Rahmen des Rucksackprogramms. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Eltern mit Migrationshintergrund und ihre Kinder im Alter von ein bis drei Jahren.

Bei den Eltern-Kind-Treffen werden gemeinsam Lieder gesungen, Fingerspiele ausprobiert und Spielanregungen für zuhause mitgenommen. Die Eltern lernen die Verbindung von Sprache, Bewegung und Handeln zu schätzen und bekommen Ideen und Anregungen, wie sie ihr Kind fördern können. In der Griffbereitgruppe können sie sich mit anderen Eltern über Erziehungsthemen austauschen.

Wenn Kinder an einer Griffbereitgruppe teilnehmen, lernen sie auch die Kindertagestätte oder das Familienzentrum schon kennen. Das erleichtert später die Eingewöhnung.

Seit 2007 ist die AWO Region Hannover Kooperationspartnerin der Landeshauptstadt Hannover zur Umsetzung des Rucksackprogramms.

 

Hier geht es zum Link der Stadt Hannover

 

Das Handbuch und die Liedertexte Griffbereit

Koordination

Sabine Stassig
Tel. 0511 8114-300
sabine.stassig@awo-hannover.de

Dörte Wiegmann
Tel. 0511 8114-276
doerte.wiegmann@awo-hannover.de

Sabine Koch
Tel. 0511 8114-205
sabine.koch@awo-hannover.de

Fax: 0511 8114-350

Kinder entdecken die Natur

Kinder entdecken die Natur Hannover. Die Kinder der Kita Bergfeldstraße sind einen Tag lang unter die Naturentdecker gegangen. Alles, was sie interessant fanden, haben sie in kleinen, selbstgefertigten Boxen gesammelt, die von den Erzieherinnen und Erzieher der Kita selbst gebastelt wurden. „Ich habe viele...

Sexuelle Entwicklung von Kindern kompetent begleiten

Sexuelle Entwicklung von Kindern kompetent begleiten Region Hannover. „Doktorspiele“ – dieser Begriff ist allseits bekannt: Kinder ziehen sich aus und erkunden ihre Körper. Doch was ist, wenn das in der Kita passiert? Wie sollen Erzieherinnen und Erzieher das Thema sexuelle Entwicklung bei Kindern begleiten? Und wie...

Kinder malen Grußkarten für Senioren

Kinder malen Grußkarten für Senioren Hannover. Alle 14 Tage besuchen Kinder der AWO Kita Bergfeldstraße normalerweise das benachbarte „Altenzentrum Karl Flor“ und singen, basteln oder spielen gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern. Mit dem Beginn der Corona-Pandemie mussten diese Besuche aufhören. „Das tut uns sehr...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+