Kindertagesstätten
Marienstraße 22
30171 Hannover
Kontakt: Elke Reinecke

Griffbereit

In drei Kindertagesstätten und Familienzentren der AWO Region Hannover  wird Griffbereit angeboten. Griffbereit ist ein Angebot zur Elternbildung und Sprachförderung im Rahmen des Rucksackprogramms. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Eltern mit Migrationshintergrund und ihre Kinder im Alter von ein bis drei Jahren.

Bei den Eltern-Kind-Treffen werden gemeinsam Lieder gesungen, Fingerspiele ausprobiert und Spielanregungen für zuhause mitgenommen. Die Eltern lernen die Verbindung von Sprache, Bewegung und Handeln zu schätzen und bekommen Ideen und Anregungen, wie sie ihr Kind fördern können. In der Griffbereitgruppe können sie sich mit anderen Eltern über Erziehungsthemen austauschen.

Wenn Kinder an einer Griffbereitgruppe teilnehmen, lernen sie auch die Kindertagestätte oder das Familienzentrum schon kennen. Das erleichtert später die Eingewöhnung.

Seit 2007 ist die AWO Region Hannover Kooperationspartnerin der Landeshauptstadt Hannover zur Umsetzung des Rucksackprogramms.

 

Hier geht es zum Link der Stadt Hannover

 

Das Handbuch und die Liedertexte Griffbereit

Koordination

Sabine Stassig
Tel. 0511 8114-300
sabine.stassig@awo-hannover.de

Dörte Wiegmann
Tel. 0511 8114-276
doerte.wiegmann@awo-hannover.de

Sabine Koch
Tel. 0511 8114-205
sabine.koch@awo-hannover.de

Fax: 0511 8114-350

„Der perfekte Tag“

„Der perfekte Tag“ Hannover-Linden. Das Lindener Rathaus steht ab sofort im Zeichen des Weltkindertages: Eine Ausstellung mit Bildern von Kindern im Hort-Alter beschäftigt sich mit dem Motto „Der perfekte Tag“. Mehr als 80 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren haben mitgemacht...

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“

„Wir müssen die Jugendlichen auffangen“ Hannover. Vahrenheide, März 1995: Zwei Jugendgruppen bekämpfen sich so heftig, dass der hannoversche Stadtteil zum Brennpunkt wird und in den kommenden Monaten nicht mehr aus den Schlagzeilen kommt. Bedrohungen, Diebstähle und Körperverletzungen sind an der Tagesordnung. Die Politik reagiert noch...

Aktion vor dem Landtag / Jugendwerkstätten fordern Ausbildung und Arbeit für alle Jugendlichen und dauerhafte Finanzierung

Aktion vor dem Landtag / Jugendwerkstätten fordern Ausbildung und Arbeit für alle Jugendlichen und dauerhafte Finanzierung Hannover. Um fünf vor zwölf haben sich heute mehr als 80 Jugendliche und Mitarbeitende der Jugendwerkstätten der Region Hannover vor dem niedersächsischen Landtag versammelt, darunter auch Teilnehmerinnen und Mitarbeiterinnen der Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region Hannover. Mit der Aktion haben...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+