Wohnheim Nordfelder Reihe
Nordfelder Reihe 25
30159 Hannover
Kontakt: Marco Schomakers

Wohnheim “Nordfelder Reihe”

Wohnen und Tagesstruktur

In unserem Wohnheim werden volljährige Menschen betreut, die aufgrund einer psychischen Erkrankung an einer seelischen Behinderung leiden. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner nutzen das Wohnheim, um sich auf ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung vorzubereiten.

Im Mittelpunkt unserer angebotenen Unterstützung stehen die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten der einzelnen Bewohnerinnen und Bewohner. Dabei ist es uns wichtig, sowohl die Wahrnehmung Ihrer persönlichen Fähigkeiten und Stärken zu entwickeln und Sie zu befähigen, die eigenen Grenzen zu akzeptieren und damit umzugehen.

Wir stehen Ihnen als Ansprechpartner für regelmäßige Einzelgespräche, zu aktuellen Themen und für Gespräche im Rahmen von Kriseninterventionen rund um die Uhr zur Verfügung.

Im Wohnheim bieten wir insgesamt 30 Plätze, ausschließlich in Einzelzimmern. Ein Teil der Plätze befindet sich in zwei ausgelagerten Wohngruppen.

Neben der Betreuung im Wohnbereich bieten wir Ihnen verschiedene Angebote zur Tagesstrukturierung. Diese umfassen unsere ergotherapeutische Werkstatt und verschiedene Gruppenangebote.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer und unserem Konzept.

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens Region Hannover/ Hannover. Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen. Der internationale...

Hilfe im Behördendschungel

Hilfe im Behördendschungel Hannover. Immer wieder verzichten Bürgerinnen und Bürger darauf, ihnen zustehende Leistungen zu beantragen, weil sie mit den Antragsformularen überfordert sind. Hier setzt das Projekt „Behördenbegleitung und Formularausfüllhilfe“ der AWO Region Hannover an: Ehrenamtliche helfen beim Ausfüllen von Anträgen jeglicher Art,...

Die Schnecken sind los!

Die Schnecken sind los! Hannover/List. Der Schnee ist getaut und plötzlich tauchen rund um die Gottfried-Keller-Straße im Quartier List-Nordost bunte Schnecken auf. Verteilt haben sie Kira Engelschmidt, Koordinatorin des dort ansässigen AWO Familienzentrums, und Stephanie Böhm, Koordinatorin der AWO Quartiersentwicklung. „Da weiterhin keine Angebote...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+