Ortsverein Gleidingen
Ritterstraße 33
30880 Laatzen
Kontakt: Gaby Buschang-Karnatz

Ortsverein Gleidingen

AWO Einrichtungen vor Ort

• “Treff zur alten Schule Gleidingen”, Hildesheimer Straße 564, 30880 Laatzen/Gleidingen
Tel. 05102 2809, E-Mail: awo.gleidingen@web.de
• Internet-Cafe mit neun Rechnern, getragen durch die Stadt Laatzen

Angebote des Ortsvereines

• Dienstags 14.30 – 18.00 Uhr
Klönnachmittag mit Kaffee und Kuchen u.a. mit Spiele -Nachmittag (z.B. Bingo, Rommy Cub), Autorenlesung, Lichbildervortrag, Vorträge zur Gesnundheit oder Hilfe für Senioren; Boulen beim BSV Gleidigen

Die Dienstagsgruppe unternimmt ferner Museumsbesuche, Tages- oder Halbtagsfahrten. die genauen Termine werden im Schaukasten des Treffs bekanntgegeben.

• Donnerstags 14.30 Uhr — 18.00 Uhr
Klönnachmittag mit Kaffee und Kuchen  u.a. mit Spiele-Nachmittag (z.B. Mensch Ärgere-Dich nicht, Knobeln, Canasta), Sitzgymnastik, Vorträge zu Gesundheit

Die Donnerstagsgruppe trifft sich ausschließlich im  “Treff zur alten Schule Gleidingen”

Kooperationspartner

• DRK
• Seniorenwerk der ev. Kirche

Regelmäßige Festivitäten

• Grillfeste
• Fasching
• Grünkohlessen
• Osterfest
• Ernte-Dankfest
• Weihnachtsfeier

Sehenswürdigkeiten

• Das Tordenskiolddenkmal
• 1000 Jahre Gleidingen Gedenkstein
• Jüdischer Friedhof
• Die Posthalterei
• Karl Balcer Gedenkstein, Ehrenvorsitzender BSV Gleidingen

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache

Stromspar-Check entlastet wieder Einkommensschwache Die Beratungen im Stromspar-Check gehen weiter. Nachdem sie coronabedingt unterbrochen waren, nehmen die AWO Region Hannover und die Klimaschutzagentur Region Hannover, das Angebot wieder auf. Es richtet sich an einkommensschwache Haushalte, die ihren Stromverbrauch und damit ihre Kosten clever nach...

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder

Schuldnerberater fordern grundlegende Hilfe für in Armut lebende Kinder 21 Prozent aller Kinder in Deutschland leben in Armutsverhältnissen. In der Region Hannover beziehen rund ein Viertel der Familien Sozialleistungen nach Hartz IV. Kommt es zur Überschuldung übertragen sich die Sorgen und Probleme der Eltern auch auf die Kinder. Deshalb...

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote

AWO Familienbildung in Corona-Zeiten: Eltern freuen sich über die Angebote „Wir sind traurig darüber, dass wir die vielen Eltern und Kinder im Moment nicht treffen können“, sagt Beate Kopmann, Leiterin der Familienbildung der AWO Region Hannover. Die Angebote für die Kinder und Eltern in den verschiedenen Stadtteilen werden wegen der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+