Ortsverein Meyenfeld
Leistlinger Straße 73
30826 Garbsen
Kontakt: Helmut Päplow

Ortsverein Meyenfeld

Angebote des Ortsvereines

• Einmal im Monat Kegeln von 15:00 bis 17:00 Uhr
• Einmal im Monat Spielen von 15:00 bis 17:00 Uhr
• Einmal im Monat immer Sonntags Wandern ab 9:00 Uhr
• Einmal im Monat Handarbeiten Montags von 15:00 bis 17:30 Uhr
• Einmal im Monat Kegeln von 15:00 bis 17:00 Uhr
• Jeden zweiten Donnerstag im Monat klönen von 15:00 bis 17:30 Uhr
• Jeden dritten Mittwoch im Monat Spielenachmittag von 15:00 bis 17:30 Uhr

Regelmäßige Festivitäten

• Weihnachtsfeier
• Matjesessen
• Große Grillfete
• Halbtagsfahrten, Tagesfahrten
• Urlaubsfahrt in Verbindung mit den OV Osterwald und Stelingen

Sehenswürdigkeiten

• Heimatmuseum im Haus der ehemaligen Arbeiterküche (um 1890) eines Ziegelei-Werks inkl. Ausstellung über die Geschichte der Ziegeleiindustrie in Garbsen.
• Barockkirche Schloß Ricklingen sowie Barockkirche in Osterwald
• Diverse Kanalbrücken, gebaut 1911 bis 1913
• Hochwassermarken an der Leineflutbrücke erinnern an die extremen Hochwässer der Leine vom 6. Februar 1909, 10. Februar 1946, 13. März 1981 und 3. November 1998.
• Erwähnenswert ist der etwa sieben Hektar große Stadtpark (begonnen 1984) mit Baumlehrpfad.
• Der Bürgerpark Berenbostel. U.a. Veranstaltungen, wie das traditionelle Matjesfest im Juni.
• Waldgebiet der „Garbsener Schweiz“
• Der Blaue See mit Wasserskiseilbahn, der Berenbosteler See, der Schwarze See, die Leine-Aue und das Osterwalder-/Otternhagener Moor.
• Osterwalder Wald bis zum Neustädter Moorgebiet.
• Unweit Berenbostel liegt das Köllingsmoor

Lageplan

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Lageplan
„Es hat ganz weiche Federn“

„Es hat ganz weiche Federn“ Hannover. „Pinkie ist schon drei Mal ausgebüxt“, berichtet die vierjährige Grace. Pinkie ist ein Huhn – eins von insgesamt neun Hühnern des Hühnermobils der Region Hannover, das diesen Monat in der AWO Kita Levester Straße zu Gast ist. Grace und...

„Ein schönes Gefühl“

„Ein schönes Gefühl“ Die Teilnehmerinnen der Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region Hannover haben 400 Mund- und Nasenschutzmasken genäht und an Björn-Oliver Bönsch und Bärbel Busse vom Kinderkrankenhaus Auf der Bult übergeben. Die jungen Frauen haben die Entscheidung selbst getroffen, die Masken dem Krankenhaus...

„I can do“-Präventionsprojekt

„I can do“-Präventionsprojekt Es ist Montagmorgen in der Kindertagesstätte Johannes-Lau-Hof der AWO Region Hannover: Vorsichtig drehen zwei Eisbären-Kinder Kiyan auf den Rücken. Damit ist der Fünfjährige auch ein Eisbär geworden und hat nun die Aufgabe, gemeinsam mit den anderen Eisbären die übrig gebliebenen...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+