Offene Sprach-Sprechstunde

Sie machen sich Sorgen über die Sprachentwicklung Ihres Kindes? Sie sind unsicher, ob Ihr Kind vielleicht Unterstützung benötigt? In der offenen Sprach-Sprechstunde der AWO Region Hannover finden Sie Antworten auf diese Fragen. Die Sprechstunde ist ein kostenloses Angebot für Eltern mit Kindern im Vorschulalter (3 bis 6 Jahre).

Laut dem Deutschen Bundesverband für Logopädie leidet jedes zehnte Kind im Alter von drei Jahren unter einer Sprachstörung. So genannte Sprachentwicklungsstörungen können gravierende Folgen für die Intelligenz, das Sozialverhalten, die emotionale Entwicklung und somit für die spätere Schullaufbahn von Kindern haben. Deshalb ist es wichtig, sie frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

In unserer Sprach-Sprechstunde bekommen Sie:

  • eine erste Einschätzung der Sprachentwicklung Ihres Kindes von unserer erfahrenen Logopädin Lydia Fricke
  • eine Beratung zum Umgang mit Sprachauffälligkeiten
  • eine Abklärung des möglichen Förderbedarfes
  • Informationen über verschiedene Möglichkeiten der Förderung

☎️ Einen Termin können Sie telefonisch vereinbaren unter: 0511 2330035.

Im AWO Hör- und Sprachheilkindergarten Ratswiese werden Kinder mit Förderbedarf betreut. In der AWO Sprach-Sprechstunde, die in der AWO Kita Levesterstraße stattfindet und auch für alle Kita-Träger übergreifend da ist, gibt eine erfahrene Logopädin eine erste Einschätzung zur Sprachentwicklung und legt bei Bedarf den Eltern nahe, dass ihr Kind einen Hör- und Sprachheilkindergarten besucht. Das Foto zeigt Logopädin Corina Dannenberg in der AWO Kita Ratswiese, wie sie mit einem Kita-Kind den s-Laut übt.
AWO organisiert weitere Impfung

AWO organisiert weitere Impfung Region Hannover/ Hannover-Linden. Die AWO Region Hannover hat heute wieder ein kleines Impfzentrum an ihrem Standort im Ahrbergviertel eingerichtet: Geimpft werden konnten die Klientinnen und Klienten und Mitarbeitenden der psychosozialen Dienste sowie die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses. „Ich bin sehr froh,...

Die Schülerinnen und Schüler sind die Kapitäne

Die Schülerinnen und Schüler sind die Kapitäne Region Hannover/ Ronnenberg. Die Wahl des geeigneten (Ausbildungs-)Berufs ist für viele Schülerinnen und Schülern eine schwere Wahl. Nach der getroffenen Entscheidung stehen die nächsten Hürden an: die Wahl der Betriebe, Bewerbungen, Vorstellungsgespräche. Genau da setzt die Arbeit von Gabriela Gerke,...

AWO Tagespflege in Godshorn hat ihren Betrieb aufgenommen

AWO Tagespflege in Godshorn hat ihren Betrieb aufgenommen Region Hannover/ Langenhagen-Godshorn. Die Tagespflege der AWO Jugend- und Sozialdienste gGmbH in Godshorn hat ihren Betrieb aufgenommen. „Sie wird sehr gut angenommen, wir haben schon viele Anmeldungen und die ersten Gäste haben sich bereits von unserer Einrichtung überzeugen können“, berichtet...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+