Stenhusenstraße 12
30625 Hannover
Kontakt: Marlene Tuschel

Camelot in Kleefeld

Camelot (10- bis 14- und 14- bis 18-Jährige )

Das „Camelot“ ist ein außerschulisches Betreuungsprojekt, bestehend aus einer Hortgruppe und dem Treffpunkt für 10- bis 14-Jährige und 14- bis 18-Jährige sowie vormittags einer Kita-Gruppe.

Die aktive Zusammenarbeit unter einem Dach, von klassischem Hort und klassischer Jugendarbeit, ist ein bedarfsorientiertes Modell der Zusammenarbeit von Kindertagesstätte und Jugendarbeit.

Der Kinder und Jugendtreff  bietet den Kindern und Jugendlichen Raum, gemeinsam mit Gleichaltrigen ihre Freizeit nach eigenen Bedürfnissen und Interessen zu gestalten.

Die Teilnahme an den Angeboten ist grundsätzlich freiwillig. Die Kinder und Jugendlichen bestimmen und entscheiden in allen Belangen, die sie in der Einrichtung betreffen, mit. Daher sind unsere Angebote immer auf die Wünsche und dem Bedarf unserer Besucher/innen angepasst.

Neben der offenen Arbeit gehören regelmäßige Projekte, geschlechtsspezifische und interkulturelle Angebote, Gruppenarbeit und Workshops sowie Ferienfreizeiten, Fahrten und ganztägigen Ferienaktionen zur Angebotsstruktur.

 

Öffnungszeiten Kinder- und Jugendeinrichtung Camelot
  10- bis 14-Jährige 14- bis 18-Jährige
Mo 13:00 bis 17:00  

Projekt- und Öffnungszeiten siehe Aushang in der Einrichtung

Di siehe Aushang in der Einrichtung
Mi 13:00 bis 17:00
Do 13:00 bis 17:00   u. a. Schulförderung
Fr 15:00 bis 18:00   Mädchen-/Jungenzeit

 

Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag:
11:30 bis 13:00 Uhr

Anfahrtsskizze

Hier klicken um die Karte von Google Maps zu laden.

Anfahrtsskizze
Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag Region Hannover/ Sehnde. „Die Reichstagswahlen sollen im September 1920 stattfinden“ titelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung am 31. Januar 1920. Elfriede Meyer, Bewohnerin der AWO Residenz in Sehnde, sitzt in einem großen Sessel in ihrem Zimmer und zeigt lächelnd auf die...

Das AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Das  AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen Region Hannover/ Hannover. Über 60 Veranstaltungen, neue Themenfelder und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Das diesjährige Fortbildungsprogramm der AWO Region Hannover ist erschienen und wartet mit einigen inhaltlichen und technischen Neuerungen auf. Natürlich enthält es wieder viele spannende Seminare: Neu hinzugekommen...

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg”

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg” Im Fokus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins AWO ImPuls steht das Thema Schulvermeidung. Wir haben mit Dr. Burkhard Neuhaus, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover, gesprochen. Er ist ein Initiator des neuen Bündnisses gegen Schulvermeidung...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+