Integrationsfachdienst für Menschen
mit Behinderungen im Arbeitsleben
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover

Beratung für Menschen mit Schwerbehinderung im Arbeitsleben

Der Integrationsfachdienst berät und betreut schwerbehinderte und gleichgestellte Menschen

  • bei der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises,
  • bei der Suche nach einem leidensgerechten Arbeitsplatz
  • bei Schwierigkeiten im Arbeitsleben.

 Wir beraten Arbeitgeber und unterstützen Sie bei

  • bei Anliegen und Problemen in Zusammenhang mit schwerbehinderten Mitarbeitenden
  • bei der Beantragung von Zuschüssen für die Einstellung oder die Arbeitsplatzausstattung,
  • bei Mitteln für die Einarbeitung von Personal oder bei Lohnkostenzuschüssen,
  • beim leidensgerechten Einsatz schwerbehinderter Mitarbeiter,
  • bei Fragen zu Behinderungsbildern und Einsatzbreiten
  • bei Fragen zum Eingliederungsmanagement oder zum Kündigungsschutz.

Auch Betriebs- und Personalräte sowie Vertrauenspersonen werden von uns beraten. 

Wir beraten allparteilich und auf Wunsch vertraulich.

Integrationsfachdienst gemäß § 192 SGB IX in Zusammenarbeit mit dem Integrationsamt.

  • Arbeitgeber/betriebliches Umfeld

    Wir bieten ihnen kostenfreie Beratung zu folgenden Themen an:

    •  Beratung zu Arbeitsplatzausstattung und Arbeitshilfen für behinderte Mitarbeitende
    •  Problemen im Umgang mit schwerbehinderten Mitarbeitenden (Konflikte, Wesensveränderungen)
    •  Beratung bei innerbetrieblichen Umsetzungen
    •  Informationen zu Behinderungsbildern und deren Auswirkungen im Bezug auf Arbeit
      Leistungen und Zuschüsse des Integrationsamtes (Lohnkostenzuschuss, Arbeitsplatzausstattung/Schulung) und anderer Kostenträger
    •  Fragen zu Gleichstellung / Schwerbehinderung / besonderem Kündigungsschutz
    •  Möglichkeiten des Jobcoachings für schwerbehinderte Menschen
    •  Unterstützung durch den Fachdienst im Rahmen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) und bei Wiedereingliederungen

    Wir beraten bei Bedarf auch Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen sowie Mitarbeitervertretungen, Personal- und Betriebsräte sowie Beauftragte der Arbeitgeber für Schwerbehindertenfragen, BEM-Beauftragte und Betriebs- und Personalärzte.

  • Schwerbehinderte Menschen

    Wir beraten und betreuen Sie kostenfrei bei

    •  Über- oder Unterforderung
    •  Fragen zu Gleichstellung / Feststellung der Schwerbehinderung und Ausweis/ besonderem Kündigungsschutz
    •  Konflikten im Arbeitsumfeld mit Kollegen und Vorgesetzten
    •  Leidensgerechter Arbeitsplatzgestaltung
    •  Fragen zu Wiedereingliederung, Betrieblichem Eingliederungsmanagement (BEM)
    •  Interesse an Jobcoaching
    •  Fragen zur Frühverrentung (Erwerbsminderungsrente) oder Teilzeittätigkeit
IFD Berufsbegleitung

Jörg Kusterer
Tel. 0511 21978-139
joerg.kusterer@awo-hannover.de

Christina Kintscher
Tel. 0511 21978-144
christina.kintscher@awo-hannover.de

Susanne Kretschmer
Tel. 0511 21978-110
susanne.kretschmer@awo-hannover.de

Irina Miller
Tel. 0511 21978-180
irina.miller@awo-hannover.de

Leonie Vogel
Tel. 0511 21978-153
leonie.vogel@awo-hannover.de

Lange Nacht der Berufe

Lange Nacht der Berufe Region Hannover/ Hannover. Die AWO Region Hannover ist auf der Langen Nacht der Berufe mit einem Stand in der Joachimstraße 8 vor Ort. „Wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die sich für die Arbeit in unseren Kindertagesstätten und...

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“

„Jung, aufgeklärt, wählerisch!“ Region Hannover/ Hannover. In 16 Tagen sind Landtagswahlen in Niedersachsen – heute hat der Stadtjugendring Hannover den Startschuss für die U18-Jugendwahl auf dem Opernplatz in Hannover gegeben. Im Mittelpunkt der diesjährigen „jung, aufgeklärt, wählerisch!“-Kampagne des Rings, zu dem auch das...

Kochqueen und Gemüseheld

Kochqueen und Gemüseheld Region Hannover/ Hannover-Badenstedt. Die Tiefkühlpizza aus dem Supermarkt, der Döner aus dem Imbiss um die Ecke, die Bratwurst vom Marktstand – wenn es schnell gehen muss, wird es bei der Ernährung oft ungesund. Die Folge: Übergewicht, Diabetes Typ II, Herz-Kreislauf-Erkrankungen...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+