Kreisjugendwerk der AWO
Fössestraße 47
30451 Hannover

Weiterbildung

Du möchtest selbst aktiv werden und Angebote mit Kindern und Jugendlichen begleiten? Oder überlegst, einen Beruf im sozialen Bereich zu wählen?

Dann bietet Dir das Kreisjugendwerk verschiedene Möglichkeiten an Schulungen  und Seminaren teilzunehmen, Angebote im Rahmen der Berufsorientierung zu nutzen, Praktika vor oder während einer Ausbildung durchzuführen oder einen Bundesfreiwilligendienst beziehungsweise ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren. Der Bereich der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Bereichen bietet spannende Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln und sich Kompetenzen anzueignen.

Bei Interesse sprich uns gerne an.

Hier findest Du unsere Weiterbildungsangebote für Jugendliche.

Raum für Begegnungen

Raum für Begegnungen Hannover/Groß-Buchholz. „Wir freuen uns sehr, dass wir durch die Anerkennung als Familienzentrum, jetzt die Möglichkeit haben, unsere Einrichtung für den Stadtteil zu öffnen“, sagt Martina Zakowski, Leiterin der Kindertagesstätte Kapellenbrink der AWO Region Hannover. Ziel sei es, einen Raum für...

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband

Gute Arbeitsbedingungen bei einem Werte-gebundenden Verband Hannover. Welche Wünsche und Anregungen haben die Auszubildenden in den Kitas der AWO Region Hannover? Wie gefällt ihnen die Ausbildung bisher bei der AWO und welche Erwartungen haben sie an ihren zukünftigen Arbeitgeber? Um diese Fragen ging es gestern bei...

Von der Kita zum Familienzentrum

Von der Kita zum Familienzentrum Hannover/Nordstadt. „Jetzt ist es offiziell“, freut sich Juliane Kühn, Leiterin der Kindertagesstätte Klaus-Müller-Kilian-Weg der AWO Region Hannover. Von der Bewerbung im August bis zur Anerkennung als Familienzentrum zum 1. Januar 2020 sind nur knapp fünf Monate vergangen. „Wir waren im...

Suche