Kreisjugendwerk der AWO
Fössestraße 47
30451 Hannover

Weiterbildung

Du möchtest selbst aktiv werden und Angebote mit Kindern und Jugendlichen begleiten? Oder überlegst, einen Beruf im sozialen Bereich zu wählen?

Dann bietet Dir das Kreisjugendwerk verschiedene Möglichkeiten an Schulungen  und Seminaren teilzunehmen, Angebote im Rahmen der Berufsorientierung zu nutzen, Praktika vor oder während einer Ausbildung durchzuführen oder einen Bundesfreiwilligendienst beziehungsweise ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren. Der Bereich der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Bereichen bietet spannende Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln und sich Kompetenzen anzueignen.

Bei Interesse sprich uns gerne an.

Hier findest Du unsere Weiterbildungsangebote für Jugendliche.

„Das ist ein tolles Projekt“

„Das ist ein tolles Projekt“ Hannover/ Bolzum. Rund 50 Interessierte haben gestern (Dienstag) das zukünftige AWO Service Haus für Seniorinnen und Senioren am Meffertweg in Bolzum besichtigt. „Wir freuen uns über das große Interesse“, sagte Dirk von der Osten, Geschäftsführer der AWO Jugend- und Sozialdienste...

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz Hannover. Eine Journalistin des ZDF (und ihr Team) war heute zu Gast in den AWO Kitas Gottfried-Keller-Straße und Kapellenbrink und hat unsere Einrichtungsleiterin Meike Schmitz interviewt. Thema: das Gute-Kita-Gesetz von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und dessen Umsetzung. Niedersachsen will mehr als...

Bunte Blumen für die Bienen

Bunte Blumen für die Bienen Hannover. Inlandsflüge, Insektensterben und Plastikflut – viele Themen, die den Klimaschutz betreffen, sind derzeit in aller Munde. Dabei kann jeder auch im Kleinen etwas zum Klimaschutz beitragen, zum Beispiel beim Einkaufsverhalten oder auf dem eigenen Balkon. Auf der Terrasse der...

Suche