Kreisjugendwerk der AWO
Fössestraße 47
30451 Hannover

Weiterbildung

Du möchtest selbst aktiv werden und Angebote mit Kindern und Jugendlichen begleiten? Oder überlegst, einen Beruf im sozialen Bereich zu wählen?

Dann bietet Dir das Kreisjugendwerk verschiedene Möglichkeiten an Schulungen  und Seminaren teilzunehmen, Angebote im Rahmen der Berufsorientierung zu nutzen, Praktika vor oder während einer Ausbildung durchzuführen oder einen Bundesfreiwilligendienst beziehungsweise ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren. Der Bereich der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in den verschiedenen Bereichen bietet spannende Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln und sich Kompetenzen anzueignen.

Bei Interesse sprich uns gerne an.

Hier findest Du unsere Weiterbildungsangebote für Jugendliche.

Migrantinnen lernten schwimmen

Migrantinnen lernten schwimmen Hannover-List. Sechs aus dem Irak und Syrien stammende Frauen haben jetzt in der AWO Welle der AWO Region Hannover Schwimmen gelernt und dafür ein Diplom erhalten. Die Frauen im Alter von 25 bis 39 Jahren besuchen den AWO Elterntreff List NordOst...

AWO Kita hat tierische Gäste

AWO Kita hat tierische Gäste Hannover/ Vahrenwald-List. „Das Huhn hat an meiner Haut genagt“, sagt die sechsjährige Filippa erstaunt und kichert. „Das passiert, wenn sie dir die Haferflocken aus der Hand picken“, sagt Kerstin Knuth, Erzieherin der AWO Kita Sylter Weg in der List. „Ja,...

Ausgezeichnet für ehrenamtliches Engagement

Ausgezeichnet für ehrenamtliches Engagement Hannover/Ahlem. 40 Jahre aktiv dabei: Seit 1989 engagiert sich Monika Chmielewski im Vorstand des Ortsvereins Ahlem der AWO Region Hannover. Für ihre ehrenamtliche Arbeit wurde sie jetzt mit der Verdienstmedaille der Arbeiterwohlfahrt ausgezeichnet. Dr. Silke Lesemann, Vorsitzende der AWO Region...

Suche