Kreisjugendwerk der AWO
Fössestraße 47
30451 Hannover

Treffs für 10- bis 14-Jährige

Die Jugendtreffs sind außerschulische Betreuungsprojekte für die Altersgruppe der 10-  bis 14-Jährigen.

Wir schließen eine Betreuungslücke! Das Projekt bietet den Kindern Raum, ihre Freizeit gemeinsam mit Gleichaltrigen und nach eigenen Bedürfnissen und Interessen zu gestalten.

Neben der offenen Arbeit gehören regelmäßige Projekte, geschlechtsspezifische und interkulturelle Angebote, Gruppenarbeit und Workshops sowie Ferienfreizeiten, Ausflüge und ganztägige Ferienaktionen zur Angebotsstruktur.

Die Jugendtreffs werden vom Jugendwerk der AWO Region Hannover organisiert.

12. Lange Nacht der Berufe

12. Lange Nacht der Berufe Hannover. In zweiten Tagen – am Freitag, 20. September -geht’s für Schülerinnen und Schüler wieder auf berufliche Entdeckungstour: Die Landeshauptstadt Hannover veranstaltet zusammen mit der Agentur für Arbeit Hannover und der Region Hannover die „12. Lange Nacht der Berufe“. Die Veranstaltung...

„Darauf haben sich die Kinder seit Wochen gefreut“

„Darauf haben sich die Kinder seit Wochen gefreut“ Hannover-Hainholz. „Wisst Ihr, was wir heute machen werden?“, fragt Lara Lamping, Mitarbeiterin der GemüseAckerdemie in die Runde. „Wir pflanzen Salat“, antwortet eines der Mädchen. „Nein, heute pflanzen wir nichts mehr – heute ernten wir endlich“, sagt Lamping, die die gemeinsame...

“Ein tolles Nachbarschaftsfest”

“Ein tolles Nachbarschaftsfest” Hannover/ Laatzen. Mehrere hundert Besucher hat es heute zum Sommerfest rund um das Stadthaus in Laatzen Mitte gezogen. Das AWO Stadtteilbüro „Laatzen-Mitte wird top!“ hatte das Fest erneut gemeinsam mit Institutionen aus dem Netzwerk „Soziale Stadt“, Ehrenamtlichen und weiteren Akteuren organisiert....

Suche