AWO Region Hannover e.V.
Verbandsarbeit
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Kontakt: Fachbereichsleitung Adalbert Mauerhof

Engagement/ Ehrenamt

Sie haben diese Seite angetippt aus Neugier oder weil Sie Interesse an freiwilliger sozialer Arbeit haben?

  • Sie sind bereit, zeitlich befristete Aufgaben zu übernehmen?
  • Sie haben Spaß etwas Neues zu entwickeln?
  • Sie wollen mit Menschen etwas bewegen?
  • Sie möchten ihren Stadtteil mitgestalten?
  • Sie haben Lust, Phantasien in die Tat umzusetzen?
  • Sie wollen sich für Kinder/ Jugendliche/ ältere Menschen engagieren?
  • Sie wollen sich aktiv an Integration und Teilhabe beteiligen?
  • Sie möchten ein soziales Projekt umsetzen?
  • Sie haben Interesse sich in einem Ortsverein zu engagieren?

Gerne stellen wir Ihnen unser breitgefächertes Angebot der Arbeiterwohlfahrt vor. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email!

Auch für Unternehmen und Betriebe stellen wir Ihnen gerne soziale Projekte und Unterstützungsmöglichkeiten vor!

 

Sie können sich aber auch finanziell als Förderin/Förderer engagieren. Wir beraten Sie gern!

Anträge zum Ausdrucken
Mehrere hundert Teilnehmer beim “LaternenTamTam”

Mehrere hundert Teilnehmer beim “LaternenTamTam” Was einst als kleiner, von drei Einrichtungen organisierter Laternenumzug begann, ist mittlerweile zu einem kleinen Stadtteilfest geworden: Das „LaternenTamTam“ der AWO Kita Klaus-Müller-Kilian-Weg, des Spunk Tollhauses und der Interkultur Spokusa in der Nordstadt. Zuerst gab es Stockbrotbacken über einem kleinen...

Bild mit Fachwerkhaus für 315 Euro versteigert

Bild mit Fachwerkhaus für 315 Euro versteigert Hannover-Groß Buchholz. Fotowettbewerb mit Versteigerung der Siegerfotos für einen guten Zweck: Joachim Sauermann wurde Dritter beim Fotowettbewerb der Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute und Geschäftiges Groß Buchholz, das ortsansässige Wohnungsunternehmen Gundlach ersteigerte das Bild und der Erlös geht an die AWO Kita...

Den Alltag mit Kind in den Griff bekommen

Den Alltag mit Kind in den Griff bekommen Hannover. Im Carré Spierenweg bietet die AWO Region Hannover begleitetes Wohnen für allein erziehende Mütter und Väter sowie für Schwangere an. Insgesamt stehen 18 Zwei- bis Drei-Zimmer Wohnungen zur Verfügung, in denen die Familie mit ihren Kindern leben sowie Hilfe...

Suche