Kindertagesstätten
Marienstraße 22
30171 Hannover
Kontakt: Elke Reinecke

Rucksack

In elf Kindertagesstätten und Familienzentren der AWO Region Hannover wird das Rucksackprogramm angeboten. Es ist ein Elternbildungs- und Sprachförderprogramm überwiegend für Familien mit Migrationshintergrund. Dies beinhaltet paralleles Lernen in der Familiensprache und in der Zweitsprache Deutsch. Die Eltern bekommen Materialien und Anregungen in Form von mehrsprachigen Übungen und Spielanregungen für zuhause. Die Kindertageseinrichtung greift die Inhalte und Begriffe im pädagogischen Alltag in der deutschen Sprache auf und setzt sie zur Erweiterung des Wortschatzes der Kinder kreativ um.

Rucksack schafft neue Räume zum Begegnen, Erleben, Erfahren und Lernen in einer kulturellen Vielfalt, die Mehrsprachigkeit als Stärke und Kompetenz anerkennt.

Seit 2007 ist die AWO Region Hannover Kooperationspartnerin der Landeshauptstadt Hannover zur Umsetzung des Rucksackprogramms.


Hier geht es zum Link der Stadt Hannover.

Koordination

Sabine Stassig
Tel. 0511 8114-300
sabine.stassig@awo-hannover.de

Dörte Wiegmann
Tel. 0511 8114-276
doerte.wiegmann@awo-hannover.de

Sabine Koch
Tel. 0511 8114-205
sabine.koch@awo-hannover.de

Fax: 0511 8114-350

„Das ist ein tolles Projekt“

„Das ist ein tolles Projekt“ Hannover/ Bolzum. Rund 50 Interessierte haben gestern (Dienstag) das zukünftige AWO Service Haus für Seniorinnen und Senioren am Meffertweg in Bolzum besichtigt. „Wir freuen uns über das große Interesse“, sagte Dirk von der Osten, Geschäftsführer der AWO Jugend- und Sozialdienste...

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz Hannover. Eine Journalistin des ZDF (und ihr Team) war heute zu Gast in den AWO Kitas Gottfried-Keller-Straße und Kapellenbrink und hat unsere Einrichtungsleiterin Meike Schmitz interviewt. Thema: das Gute-Kita-Gesetz von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und dessen Umsetzung. Niedersachsen will mehr als...

Bunte Blumen für die Bienen

Bunte Blumen für die Bienen Hannover. Inlandsflüge, Insektensterben und Plastikflut – viele Themen, die den Klimaschutz betreffen, sind derzeit in aller Munde. Dabei kann jeder auch im Kleinen etwas zum Klimaschutz beitragen, zum Beispiel beim Einkaufsverhalten oder auf dem eigenen Balkon. Auf der Terrasse der...

Suche