Grundschule An der Feldbuschwende
Oheriedenstift 11
30539 Hannover

Kreisjugendwerk der AWO Region Hannover Fössestraße 47
30451 Hannover
Kontakt: Birgit Henken Dörrie, Anja Meyer

Grundschule An der Feldbuschwende

Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende

Wir sind Ihre Ansprechpartnerinnen für die Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende in Hannover Kronsberg.

Unser Ziel ist eine verlässliche Betreuung mit abwechslungsreichen und interessanten Angeboten.

Deshalb wollen wir gemeinsam mit allen Beteiligten ein attraktives Programm entwickeln und umsetzen.

Gemeinsam mit unserem Team aus Betreuungskräften und Angebotsleitungen betreuen wir bis zu
225 Kinder pro Tag.

Durch die Ganztagsbetreuung werden an der Grundschule  folgende Betreuungszeiten für Familien sichergestellt:

Betreuungszeiten 
Frühbetreuung   07:00   –   08:00 Uhr
Unterricht/VGS   08:10   –   13:00 Uhr
Betreuung in den Jahrgängen (Mittagessen, Ausruhen/Spielen, Hausaufgaben)   13:00   –   14:30 Uhr
Bezugsgruppenbetreuung mit Gruppenangeboten (1./2. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Angebote (täglich bis zu vier thematische Angebote und zusätzlichen Freispielgruppen für den 3.+4. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Spätbetreuung   16:00   –   17:00 Uhr
Bürozeiten:

täglich von 12:00 bis 16:00 Uhr

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“

„Ich möchte, dass die Menschen sich hier wohlfühlen“ Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Michel Görne leitet die Kindertagesstätte und das Familienzentrum Freudenthalstraße der AWO Region Hannover. Der 32-Jährige ist Nachfolger von Cornelia Hau, die mehr als 20 Jahre die Einrichtung im Stadtteil Stöcken geleitet hat und Ende des Jahres in...

„Wir fühlen uns sehr willkommen“

„Wir fühlen uns sehr willkommen“ Region Hannover/Sehnde. In Sicherheit zu sein – das ist das Wichtigste für die rund 50 ukrainischen Frauen und Kinder, die seit kurzem im Hotel Sehnder Hof in Sehnde untergebracht sind, der neuen Flüchtlingsunterkunft, die von der AWO Region Hannover betrieben...

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben

Schulranzen an Kinder aus der Ukraine übergeben Region Hannover/Hannover-Mühlenberg. Etwa 20 aus der Ukraine geflüchtete Kinder haben heute einen Schulranzen im Internationalen Elterntreff in Mühlenberg erhalten. Weitere 180 Ranzen wird die AWO Region Hannover in den kommenden Tagen verteilen. Gespendet wurden sie von den rund 1.700 Mitarbeitenden...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+