Grundschule An der Feldbuschwende
Oheriedenstift 11
30539 Hannover

Kreisjugendwerk der AWO Region Hannover Fössestraße 47
30451 Hannover
Kontakt: Birgit Henken Dörrie, Anja Meyer

Grundschule An der Feldbuschwende

Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende

Wir sind Ihre Ansprechpartnerinnen für die Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende in Hannover Kronsberg.

Unser Ziel ist eine verlässliche Betreuung mit abwechslungsreichen und interessanten Angeboten.

Deshalb wollen wir gemeinsam mit allen Beteiligten ein attraktives Programm entwickeln und umsetzen.

Gemeinsam mit unserem Team aus Betreuungskräften und Angebotsleitungen betreuen wir bis zu
225 Kinder pro Tag.

Durch die Ganztagsbetreuung werden an der Grundschule  folgende Betreuungszeiten für Familien sichergestellt:

Betreuungszeiten 
Frühbetreuung   07:00   –   08:00 Uhr
Unterricht/VGS   08:10   –   13:00 Uhr
Betreuung in den Jahrgängen (Mittagessen, Ausruhen/Spielen, Hausaufgaben)   13:00   –   14:30 Uhr
Bezugsgruppenbetreuung mit Gruppenangeboten (1./2. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Angebote (täglich bis zu vier thematische Angebote und zusätzlichen Freispielgruppen für den 3.+4. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Spätbetreuung   16:00   –   17:00 Uhr
Bürozeiten:

täglich von 12:00 bis 16:00 Uhr

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin

Covid-19: Warten auf den Impf-Termin Region Hannover /Hannover. Ältere Menschen, die Hilfe bei der Organisation ihres Impftermins benötigen, können sich seit Anfang Februar unter der Nummer 0511 21978-194 bei der AWO Region Hannover melden. Mit dem Angebot spricht der Verband insbesondere die über 80-Jährigen an,...

Kugelschreiber aus Holz

Kugelschreiber aus Holz Hannover-Nordstadt. Holz ist sein Hobby: Student Thomas Hensel aus Hannover hat sich das Holzhandwerk selbst beigebracht und fertigt mittlerweile sogar Kugelschreiber aus dem Material. Jetzt stellt er seine Werke im Schaufenster der AWO Einrichtung Jugendwohnen in der Nordstadt aus. „Unsere...

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona

Mitarbeitende der AWO Kitas testen sich selbst auf Corona Region Hannover/ Hannover. Die Mitarbeitenden in den Kindertagesstätten der AWO Region Hannover testen sich in dieser Woche zum ersten Mal selbst auf Corona. „Es ist ein Modellprojekt – wir wollen unseren Mitarbeitenden eine höhere Sicherheit geben“, sagt Burkhard Teuber, Vorstandsvorsitzender...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+