Grundschule An der Feldbuschwende
Oheriedenstift 11
30539 Hannover

Kreisjugendwerk der AWO Region Hannover Fössestraße 47
30451 Hannover
Kontakt: Birgit Henken Dörrie, Anja Meyer

Grundschule An der Feldbuschwende

Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende

Wir sind Ihre Ansprechpartnerinnen für die Ganztagsbetreuung an der Grundschule An der Feldbuschwende in Hannover Kronsberg.

Unser Ziel ist eine verlässliche Betreuung mit abwechslungsreichen und interessanten Angeboten.

Deshalb wollen wir gemeinsam mit allen Beteiligten ein attraktives Programm entwickeln und umsetzen.

Gemeinsam mit unserem Team aus Betreuungskräften und Angebotsleitungen betreuen wir bis zu
225 Kinder pro Tag.

Durch die Ganztagsbetreuung werden an der Grundschule  folgende Betreuungszeiten für Familien sichergestellt:

Betreuungszeiten 
Frühbetreuung   07:00   –   08:00 Uhr
Unterricht/VGS   08:10   –   13:00 Uhr
Betreuung in den Jahrgängen (Mittagessen, Ausruhen/Spielen, Hausaufgaben)   13:00   –   14:30 Uhr
Bezugsgruppenbetreuung mit Gruppenangeboten (1./2. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Angebote (täglich bis zu vier thematische Angebote und zusätzlichen Freispielgruppen für den 3.+4. Jahrgang)   14:30   –   16:00 Uhr
Spätbetreuung   16:00   –   17:00 Uhr
Bürozeiten:

täglich von 12:00 bis 16:00 Uhr

„Nein zu Gewalt gegen Frauen“

„Nein zu Gewalt gegen Frauen“ Region Hannover/ Lehrte. „Wir sagen Nein zu Gewalt gegen die Frauen“ – so die Aufschrift der Fahne, vor der sich heute Bürgermeister Frank Prüße, Gleichstellungsbeauftragte Dr. Freya Markowis und Brigitte Mende von der AWO Frauenberatungsstelle anlässlich des Internationalen Tages gegen...

Häusliche Gewalt: Experten in Telefonsprechstunde

Häusliche Gewalt: Experten in Telefonsprechstunde Region Hannover/ Burgdorf. Die Frauenberatungsstelle Burgdorf, Lehrte, Sehnde und Uetze der AWO Region Hannover hat sich anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen an einer telefonischen Sprechstunde mit Expertinnen und Experten in Burgdorf beteiligt. In der Zeit von 10...

Wäscheleine mit Taschentüchern erinnert an Betroffene von häuslicher Gewalt

Wäscheleine mit Taschentüchern erinnert an Betroffene von häuslicher Gewalt Region Hannover/ Uetze. 135 schwarze Taschentücher hängen an einer Wäscheleine am Hindenburgplatz in Uetze – stellvertretend für die 135 Frauen, die im vergangenen Jahr in Deutschland durch häusliche Gewalt ums Leben kamen. Das Frauenbündnis Gemeinde Uetze und die Frauenberatung der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+