Mutter-/Vater-Kind-Kur Beratung

Wir  sind eine anerkannte Beratungsstelle des Müttergenesungswerkes und unterstützen belastete Mütter und Väter bei der Antragstellung einer Mutter/Vater-Kind-Kur oder Mütterkur. Außerdem helfen wir Frauen, die Angehörige pflegen und dringend einer Kurmaßnahme bedürfen. Die Beratung erfolgt persönlich, telefonisch und online. Sie bezieht sich auf die Antragstellung, Vermittlung eines Kurplatzes und die Auswahl einer geeigneten Klinik.

Für Wen?
Unsere Beratung richtet sich an alle gesetzlich versicherten Mütter und Väter in aktiver Erziehungsverantwortung
und Frauen als pflegende Angehörige.

Ziele

  • Wir möchten Sie als Mutter/Vater oder pflegende Angehörige ermutigen, an sich und
    die eigene Gesundheit zu denken, um Ihre vielfältigen familiären Aufgaben bewältigen
    zu können.
  • Sie erhalten wichtige Informationen über die Voraussetzungen für die Beantragung einer
    Kur.
  • Sie bekommen von uns die Antragsunterlagen per Post Email.
  • Sie erhalten Informationen über den Ablauf der Kurmaßnahme.
  • Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der geeigneten Kurklinik.
  • Wir stellen für Sie den Antrag bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.

Sie erreichen uns telefonisch unter: 0511 21978-175 (Montag bis Donnerstag) oder per Mail unter: kurberatung@awo-hannover.de.

Gerne können Sie auch über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten:











    „Eine Schule schaffen, in der jedes Kind die gleichen Chancen hat“

    „Eine Schule schaffen, in der jedes Kind die gleichen Chancen hat“ Region Hannover/ Hannover-Vahrenwald. Viele Kinder hören tagtäglich Äußerungen aufgrund ihrer Hautfarbe, ihrer Kleidung, ihres Geschlechtes, ihres Ganges, ihres Alters oder anderer Merkmale, die verletzend sind. Sie lernen durch Beobachtung und Nachahmung und übernehmen dabei viele vorgelebte Stereotype. Wie erklärt man...

    Und, welches Lied sprichst du?

    Und, welches Lied sprichst du? Region Hannover/ Hannover-Stöcken. Konzentrierte Ruhe im Gruppenraum: Die Kinder sitzen im Halbkreis auf dem Boden und schauen auf Omid Bahadori, der nach und nach die Drumsticks verteilt. Die fünfjährige Rana neben ihm nimmt den Stick mit der linken Hand an,...

    Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse

    Mehr als 500 Besucherinnen und Besucher auf der BIWAQ-Jobmesse Region Hannover/ Hannover. Die kürzlich stattgefundene Jobmesse im Rahmen des hannoverschen BIWAQ-Projekts „Wege in die Arbeitswelt“ in der VHS Hannover war ein großer Erfolg. Zahlreiche arbeitssuchende Menschen nutzten die Gelegenheit, direkt mit Arbeitgebern aus verschiedenen Branchen in Kontakt zu treten....

    Suche
    Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
    +