FSJ/BFD

Betreuer, freiwilliges soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst, Praktikum und Jobs

Wir suchen aktive junge Menschen ab 16 Jahren, deren Interessen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit liegen, die eine Berufsorientierung suchen, wenn es um soziale Fragen geht und die Entscheidung, ob das Lern- und Handlungsfeld der Sozialpädagogik ein zukünftiges Arbeitsfeld für sie wäre. Darüber hinaus suchen wir BFDler und FSJler, die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben.

Was solltest Du mitbringen?

  • Bereitschaft, Dich (eventuell auch längerfristig) ehrenamtlich zu engagieren
  • Freude im Umgang mit jungen Menschen
  • Respekt und Toleranz anderen Menschen gegenüber

Was wir Dir bieten können:

  • Eine Qualifizierung als Jugendgruppenleiter/in
  • Eine Zertifizierung Deines Engagements
  • Die aktive Mitarbeit in einem sozialen Netzwerk der Kinder- und Jugendarbeit

Es lohnt sich, bei uns mitzumachen, denn soziales Engagement vermittelt Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Organisationsfähigkeit.

Aber auch bei allem Lernen, Qualifizieren und Engagieren darf der Spaß bei der Arbeit im Kreisjugendwerk nicht zu kurz kommen?

Solltest Du noch Fragen oder Interesse haben, meld’ Dich einfach bei uns! 

Stadtradeln 2024: Lennart König holt das Triple

Stadtradeln 2024: Lennart König holt das Triple Region Hannover/ Hannover. Lennart König, stellvertretender Kitaleiter der AWO Kita Dresdener Straße, hat es beim „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ zum dritten Mal in Folge geschafft, im Team “AWO radelt” den ersten Platz zu belegen. In den drei...

Betreuungsbedarf decken und Synergien nutzen

Betreuungsbedarf decken und Synergien nutzen Region Hannnover/ Hannover-List. Die Grundschule Comeniusschule bietet seit diesem Schuljahr ein neues Nachmittagsbetreuungsangebot an, da die zur Verfügung stehenden Hortplätze im Stadtteil nicht ausreichen. Das Angebot wurde aufgrund der hohen Nachfrage zum Schuljahr 2023/24 im Rahmen des „Feuerwehrtopfes“ der Landeshauptstadt...

Fit für die Schule

Fit für die Schule Region Hannover/ Hannover-Linden. „Meine Tochter hat sehr viel gelernt. Und für mich war es eine gute Übung, wie ich sie bei den Hausaufgaben unterstützen kann“, erzählt Dincsoy T. Die Mutter von zwei Kindern hat zwei Jahre lang am HIPPY-Programm der...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+