Kindertagesstätten
Marienstraße 22
30171 Hannover
Kontakt: Elke Reinecke

Koordination Ganztagsschulen

Seit dem ersten August 2010 ist der Fachbereich Kindertagesstätten Kooperationspartner für die Koordination des Ganztagsschulbetriebs in hannoverschen Grundschulen. Derzeit koodinieren jeweils zwei pädagogische Fachkräfte den Betrieb der offenen Ganztagsgrundschulen Alemannstraße in Vahrenwald und Suthwiesenstraße in Döhren.

Das Programm an den Schulen baut auf den Ergebnissen einer Schulkinderbefragung auf. Herausgekommen ist ein weites Spektrum, das vom Computerkurs über Hiphop bis zum Bastelangebot reicht. Basis der Zusammenarbeit ist ein Kooperationsvertrag mit der Schule.
Die Kinder werden nach dem Unterricht von Betreuungskräften beim Mittagessen und den Hausaufgaben betreut. Im Anschluss nehmen sie ein Angebot in einer AG wahr.

In einer offenen Ganztagsschule können die Eltern ihre Kinder tageweise anmelden. An diesen Tagen sind die Kinder bis 16:00 Uhr zur Teilnahme verpflichtet. Die Angebote werden von Honorarkräften gestaltet.

  • Grundschule Alemannstraße

    Alemannstraße 5, 30165 Hannover, Tel. 0511 168-44120, schule.alemannstrasse@awo-hannover.de
    Ansprechpartnerin: Christa Dommes

  • Grundschule Suthwiesenstraße

    Suthwiesenstraße 36, 30159 Hannover, Tel. 0176 61645345, schule-suthwiesenstrasse@awo-hannover.de Ansprechpartnerin: Jutta Seiler

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten

Mit HIPPY auf die Schule vorbereiten Hemmingen. Neues Angebot für Hemmingen: Ab sofort können sich Eltern mit Kindern im Alter von vier bis sechs Jahren für das kindergartenergänzende kostenlose Vorschulprogramm HIPPY bewerben, das zum neuen Schuljahr im Herbst startet. HIPPY steht für „Home Interaction for Parents...

Ein Zentrum mit vielen Angeboten

Ein Zentrum mit vielen Angeboten Langenhagen-Kaltenweide. Ein Treffpunkt für den ganzen Ortsteil mit vielfältigen Angeboten für die ganze Familie von der Freizeitgestaltung bis zur Erziehungsberatung – auf diese Formel lässt sich das Konzept der AWO Familienzentren bringen. Wie das Konzept in den einzelnen Einrichtungen umgesetzt...

Heute ist Weltflüchtlingstag

Heute ist Weltflüchtlingstag Heute ist Weltflüchtlingstag. Laut einem Bericht des UNO-Flüchtlingshilfswerks UNHCR sind aktuell 68,5 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Verfolgung und Hunger – so viele wie seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Mehr als die Hälfte von ihnen sind...

Suche