Familienbildung
Deisterstraße 85 A
30449 Hannover
Kontakt: Anja Fabig

Qi Gong

Unser Angebot:

Qi Gong bedeutet wörtlich Energie (Chi) üben (Gong) und beschreibt damit eine Grundannahme der chinesischen Medizin: die Existenz von Energieleitbahnen im menschlichen Körper. Die Methoden des Qi Gong umfassen eine umfangreiche Gymnastik, geistige Übungen sowie Selbstmassage- und Atemtechniken. Die harmonischen und fließenden Bewegungen wirken sich wohltuend und stärkend auf den gesamten Organismus aus.

Für wen:

Dieses Angebot richtet sich an Männer und Frauen

Ziele:

  • Qi Gong setzt sich zum Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und den Energiefluss (Qi) zu regulieren.
  • Qi Gong eignet sich zur Erhaltung der Gesundheit, zum Gesunden sowie zur Vorbeugung.
  • Qi Gong steigert die Konzentrationsfähigkeit und soll Körper und Geist in Einklang bringen.

 

„Das ist ein tolles Projekt“

„Das ist ein tolles Projekt“ Hannover/ Bolzum. Rund 50 Interessierte haben gestern (Dienstag) das zukünftige AWO Service Haus für Seniorinnen und Senioren am Meffertweg in Bolzum besichtigt. „Wir freuen uns über das große Interesse“, sagte Dirk von der Osten, Geschäftsführer der AWO Jugend- und Sozialdienste...

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz

Lob und Wünsche zum neuen Gute-Kita-Gesetz Hannover. Eine Journalistin des ZDF (und ihr Team) war heute zu Gast in den AWO Kitas Gottfried-Keller-Straße und Kapellenbrink und hat unsere Einrichtungsleiterin Meike Schmitz interviewt. Thema: das Gute-Kita-Gesetz von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und dessen Umsetzung. Niedersachsen will mehr als...

Bunte Blumen für die Bienen

Bunte Blumen für die Bienen Hannover. Inlandsflüge, Insektensterben und Plastikflut – viele Themen, die den Klimaschutz betreffen, sind derzeit in aller Munde. Dabei kann jeder auch im Kleinen etwas zum Klimaschutz beitragen, zum Beispiel beim Einkaufsverhalten oder auf dem eigenen Balkon. Auf der Terrasse der...

Suche