Holten den Scheck von IKEA in Großburgwedel ab: Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita, und die beiden Kita-Kinder Frida und Matteo. Die Mutter von Frida arbeitet bei IKEA und hatte Schmitz auf die Aktion hingewiesen.

Zirkus kommt in die Kita

IKEA spendet 1500 Euro für Projekt in der AWO Kita Gottfried-Keller-Straße

Hannover. „Ich hätte nie gedacht, dass wir gewinnen werden – ich freue mich sehr“, sagte Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita Gottfried-Keller-Straße. Die Kita hat jetzt einen Scheck in Höhe von 1500 Euro vom IKEA Einrichtungshaus in Großburgwedel erhalten. Unter dem Motto „IKEA Großburgwedel möbelt deine Kita auf“ konnten IKEA Mitarbeiter der Kindertagesstätte ihres Kindes oder Enkelkindes anbieten, sich mit einem Projekt um eine Spende zu bewerben. Und so bewarb sich die AWO Kita mit einem Anschreiben und Fotos um einen einwöchigen Besuch des Zirkus Benjamin. „Der Zirkus kann nun im nächsten Jahr eine Woche lang bei uns sein. Sie werden ein Zirkuszelt auf unserem Gelände aufbauen und mit den Kindern Kunststücke einstudieren – am Ende der Woche gibt es dann eine große Aufführung“, sagte Schmitz. Die Kinder könnten es schon jetzt kaum abwarten, den Zirkus zu begrüßen.

„In vielen Kindertagesstätten fehlt es durch Kürzungen von öffentlichen Geldern an Spielgeräten, Ausstattungsgegenständen oder einfach an kleinen Extras, die das Alltagsleben der Kleinen innerhalb der Kita noch schöner machen. Hier möchte IKEA Großburgwedel helfen. “, erklärte Dorothee Zirkel, Pressesprecherin des IKEA Einrichtungshauses in Großburgwedel. „Ohne die Spende könnten wir es uns nicht so einfach leisten, den Zirkus zu uns zu holen“, sagte Schmitz.

Holten den Scheck von IKEA in Großburgwedel ab: Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita, und die beiden Kita-Kinder Frida und Matteo. Die Mutter von Frida arbeitet bei IKEA und hatte Schmitz auf die Aktion hingewiesen.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Erstes gemeinsames Spendenprojekt

Erstes gemeinsames Spendenprojekt Hannover. Doris Stöhr, Bewohnerin des AWO Wohnprojektes am Kronsberg, zögerte nicht lange, nachdem sie am 30. Oktober 2018 einen Artikel in der Presse las, über ein junges Paar, welches fünf Jahre lang unter einer Brücke in Hannover lebte und nun...

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie

Sechs neue Experten für Kita-Demokratie Hannover. Die Beteiligung von Kindern in den Kitas zu stärken – dafür gibt es jetzt weitere ausgebildete Expertinnen und Experten bei der AWO Region Hannover. Zwei Mitarbeitende aus der AWO Fachberatung sowie vier Leiterinnen und Leiter von AWO Kindertagesstätten sind...

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen

Das Jubiläumsjahr der AWO hat heute begonnen Berlin/ Hannover. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) ist heute offiziell ins Jubiläumsjahr gestartet. Heute wird die AWO 99 Jahre alt – und ab heute bis zum 13. Dezember 2019 feiert sie in der Region Hannover und in ganz Deutschland ihr Jubiläumsjahr – mit...

Suche