AWO Fachberaterin Denise Damerau vor der Niedersächsischen Staatskanzlei.

„Wir wählen eine gute Kita!“

Mahnwache für bessere Rahmenbedingungen in den Kitas

Region Hannover/ Hannover. Jeden Dienstag von 8:30 bis 9:30 Uhr hat das Aktionsbündnis Kita-Gesetz eine Mahnwache vor der Niedersächsischen Staatskanzlei organisiert. „Als Fachberaterin der AWO Region Hannover ist es mir wichtig, mich für den Qualitätsausbau in den Kindertagesstätten zu engagieren“, sagt Denise Damerau, die heute unter dem Motto „Wir wählen eine gute Kita!“ mit einem Plakat vor Ort war. Das Gesetz über Tageseinrichtungen für Kinder (KiTaG) müsse sicherstellen, dass qualitative Arbeit in den Kitas möglich ist. Aktuellen Überlegungen den Betreuungsschlüssel anzuheben, wo Niedersachsen sowieso schon einen der schlechtesten Betreuungsschlüssel in Deutschland hat, sei genau der falsche Weg, wie Damerau betont.

Das Aktionsbündnis fordert bessere Rahmenbedingungen in das niedersächsische Kitagesetz mit aufzunehmen wie zum Beispiel einen Personal- und Qualitätsausbau in der frühkindlichen Bildung, einen besseren Fachkraft-Kind-Schlüssel, mehr Zeit für Leitung, Vor- und Nachbereitung und Ausbildungsbegleitung sowie verbindliche Fachberatung.

Text und Foto: Gaby Kujawa/AWO

AWO Fachberaterin Denise Damerau vor der Niedersächsischen Staatskanzlei.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Gesunde Führung ist das A und O

Gesunde Führung ist das A und O Region Hannover/ Hannover. „Gesunde Führung und Führungskräfteentwicklung in Zeiten des Wandels“ – so der Titel des vom Europäischen Sozialfonds (ESF) geförderten Projekts im Programm rückenwind+: Drei Jahre hat die AWO Region Hannover am Aufbau der Führungskräfteentwicklung im Verband gearbeitet. Zum...

Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge für Frauen

Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge für Frauen Region Hannover/ Burgdorf, Lehrte, Sehnde, Uetze. Die Frauenberatungsstelle der AWO Region Hannover in Sehnde bietet unter dem Titel „Walk & Talk – Bollerwagenspaziergänge“ einmal im Monat einen offenen Treffpunkt für alle interessierten Frauen an. „Damit wollen wir Frauen ansprechen, die...

„Hier habe ich Kontakt zu anderen Menschen“

„Hier habe ich Kontakt zu anderen Menschen“ Region Hannover/ Hannover. Achim Günter Klimaschewsky ist Teilnehmer bei AWO BeA – Betätigungsangebote für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen. Als technischer Assistent unterstützt er Gerd Krüger, der als Haustechniker für die AWO Einrichtungen Wohnheim Nordfelder Reihe und Carré Spierenweg zuständig ist,...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+