Tanzen gegen Gewalt

Weltweite Aktion „One Billion Rising“ am Kröpcke

Tanzen gegen Gewalt: Mehrere hundert Teilnehmende haben sich am 14. Februar 2018 unter dem Motto “One Billion Rising” am Kröpcke in Hannover erhoben, um tanzend gegen die Ausbeutung und Gewalt an Mädchen und Frauen zu demonstrieren. Die Aktion „One Billion Rising“ (Eine Milliarde erhebt sich) ist die weltweit größte Kampagne gegen sexualisierte Gewalt.

Mit dabei: Vertreterinnen der AWO Region Hannover, die Mitglied im Aktionsbündnis „Stoppt sexualisierte Gewalt“ ist. “Als AWO setzen wir uns für eine solidarische, freiheitliche, tolerante, gleiche und gerechte Gesellschaft ein – deshalb bekämpfen wir Ausbeutung und Gewalt an Frauen”, erklärt Brigitte Mende von der AWO Frauenberatungsstelle in Lehrte, die mit ihren Kolleginnen Flyer mit den Angeboten der AWO verteilte. “In unseren Beratungsstellen erleben wir jeden Tag, was Gewalt an Frauen bedeutet. Die betroffenen Frauen, und oft auch ihre Kinder, erleben täglich die Hölle”, berichtet Mende.

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
39 AWO Mitarbeitende sind für das Klima geradelt

39 AWO Mitarbeitende sind für das Klima geradelt Hannover. Mit 510 Kilometern hat Anja Pölzing den ersten Platz im Team ‚AWO radelt‘ gemacht. Im Rahmen der Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ hat die AWO Mitarbeiterin drei Wochen lang ihre täglich gefahrenen Kilometer dokumentiert. „Ich fahre die...

“Es ist wichtig, Sprachentwicklungsstörungen frühzeitig zu erkennen”

“Es ist wichtig, Sprachentwicklungsstörungen frühzeitig zu erkennen” Hannover. Wie gut spricht mein Kind, braucht es vielleicht Unterstützung, verläuft die Sprachentwicklung normal? Mit diesen Sorgen und Fragen können sich Eltern an die offene Sprach-Sprechstunde in der Kindertagesstätte mit zwei Sprachheilgruppen in der Levester Straße der AWO Region Hannover...

Mit Hip-Hop-Aufführung Solidarität gezeigt

Mit Hip-Hop-Aufführung Solidarität gezeigt Hannover-Linden. Musik vorm Balkon: Zu zeitgenössischer Hip-Hop-Musik haben jetzt Tänzerinnen der Tanzschule „Fun-Key Dance & Theatre“ vor vielen Zuschauern in Linden-Nord getanzt. Doch nicht etwa – wie man vermuten könnte – auf dem Gelände des Kulturzentrums Faust, sondern vor dem...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+