Stecky auf Tour in der Region Hannover

Maskottchen des Stromspar-Checks sorgt für Aufmerksamkeit und gibt Energiespar-Tipps

Region Hannover. Stecky zieht den Stecker – aber nur symbolhaft. Das Maskottchen des Stromspar-Checks hat die AWO Stromsparberater/innen besucht und war mehrere Wochen in der Region Hannover unterwegs, um Tipps zum Energiesparen zu geben. Der kostenlose Stromspar-Check, eine Kooperation zwischen der AWO Region Hannover und der Klimaschutzagentur der Region Hannover, richtet sich an einkommensschwache Haushalte in der Region Hannover. Neben dem Besuch des Hauptstandorts des Stromspar-Checks im Ahrbergviertel in Hannover-Linden war das Maskottchen auch beim Bürgermeister der Landeshauptstadt Hannover, Thomas Hermann (SPD), und beim Bürgermeister der Stadt Laatzen, Jürgen Köhne, zu Gast. Laatzen ist Quartiersstandort des Checks. Stecky informierte dabei auch über den Projektbaustein „Klimaschutz im Alltag“ – seine Spartipps finden Sie hier: https://steckys-spartipps.de. Sein Ausflug führte den klugen Energiesparer auch an bekannte Orte in Hannover und er traf auf Waspolino, dem Maskottchen des Wassersportvereins Waspo 98.

Die Bilder von Steckys Hannover-Tour finden Sie unten auf dieser Seite – klicken Sie sich einfach durch die Bildergalerie.

Text und Fotos: Christian Degener/AWO

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag

Elfriede Meyer feiert ihren 103. Geburtstag Region Hannover/ Sehnde. „Die Reichstagswahlen sollen im September 1920 stattfinden“ titelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung am 31. Januar 1920. Elfriede Meyer, Bewohnerin der AWO Residenz in Sehnde, sitzt in einem großen Sessel in ihrem Zimmer und zeigt lächelnd auf die...

Das AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Das  AWO Fortbildungsverzeichnis ist erschienen Region Hannover/ Hannover. Über 60 Veranstaltungen, neue Themenfelder und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung: Das diesjährige Fortbildungsprogramm der AWO Region Hannover ist erschienen und wartet mit einigen inhaltlichen und technischen Neuerungen auf. Natürlich enthält es wieder viele spannende Seminare: Neu hinzugekommen...

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg”

“Je länger sie dauert, desto höher werden die Hürden für den Wiedereinstieg” Im Fokus der aktuellen Ausgabe unseres Magazins AWO ImPuls steht das Thema Schulvermeidung. Wir haben mit Dr. Burkhard Neuhaus, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover, gesprochen. Er ist ein Initiator des neuen Bündnisses gegen Schulvermeidung...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+