„Unsere seelische Widerstandskraft – Resilienz“

Themenabend der AWO Frauenberatungsstelle in Barsinghausen

Region Hannover/Barsinghausen. Die Frauenberatung Barsinghausen der AWO Region Hannover und das Frauen- und MädchenGesundheitsZentrum Region Hannover (FMGZ) laden interessierte Frauen am Montag, den 5. Juli um 18 Uhr zu einem Themenabend mit dem Titel „Unsere seelische Widerstandskraft – Resilienz“ ein.

„Krisensituationen kündigen sich manchmal langfristig an, manchmal treffen sie uns unvorhergesehen“, sagt Anne Vogt von der AWO Frauenberatungsstelle. Resilienz sei die psychische Fähigkeit um Stress, Krisen und belastende Lebenssituationen erfolgreich zu bewältigen. Edith Ahmann, Heilpraktikerin und Geschäftsführerin des FMGZ, stellt in ihrem Vortrag individuelle Modelle zum Erlernen und zum Ausbau von Resilienz vor. „Zuerst müssen wir verstehen, was Resilienz ist und wie sie gebildet wird, danach können wir lernen, welche Faktoren für sie eine wichtige Rolle spielen und dann beginnen wir zu üben“, betont Ahmann.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in der Aula des Hannah–Arendt–Gymnasiums, Am Spalterhals 15 in 30890 Barsinghausen statt. Interessierte Frauen können sich per Email an frauenberatung.barsinghausen@awo-hannover.de anmelden. Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2021. Bei Veränderung der Infektionszahlen und möglichen Kontakteinschränkungen wird die Veranstaltung online durchgeführt.

Die AWO Frauenberatung wird gefördert durch die Region Hannover und die Stadt Barsinghausen.

Mehr Informationen: AWO Frauenberatungsstelle Barsinghausen, Telefon 05105 6613550, frauenberatung.barsinghausen@awo-hannover.de

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
„Es ist aufregend, eine neue Kita mit aufzubauen“

„Es ist aufregend, eine neue Kita mit aufzubauen“ Region Hannover/ Wunstorf. „Ich habe mich so sehr auf die Kinder und Eltern gefreut – jetzt ist es endlich soweit“, sagt Meike Schmitz, Leiterin der AWO Kita König-Ludwig-Straße in Wunstorf, die heute mit einigen Wochen Verspätung eröffnet hat. In der...

Erste Mitarbeitende freuen sich über ihr neues Rad

Erste Mitarbeitende freuen sich über ihr neues Rad Region Hannover. Tolle Resonanz: Das neue Radleasing für Mitarbeitende der AWO Region Hannover wird sehr gut angenommen und die ersten sieben Räder konnten bereits abgeholt werden. „Wir haben innerhalb der ersten zehn Tage bereits 28 Diensträder bewilligt“, sagt Michaela Bräuer,...

Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze

Fokus Armut: Ümit K. lebt mit Hartz IV an der Armutsgrenze Region Hannover/ Hannover. Ümit K. kommt seit einem Jahr zur Beratung in die AWO Familienberatungsstelle in der Marienstraße. Der 54-Jährige ist seit zwei Jahren arbeitslos und bezieht Hartz IV.  Ümit K. ist krank – er leidet an hohem Blutdruck und...

Suche
Coronavirus: Aktuelle Informationen aus unseren Einrichtungen.Weitere Informationen
+