Spielzeug-Deckenflohmarkt

im AWO Familienzentrum Sonnenblume

Langenhagen. Das Familienzentrum „Sonnenblume“ der AWO Region Hannover veranstaltet am Samstag, den 17. November 2018 von 14 bis 17 Uhr einen „Spielzeug- Deckenflohmarkt“ von Kindern. Die kleinen Verkäufer ab fünf Jahre bieten Spielsachen zu Festpreisen an.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Decke (Breite maximal 1,50 Meter) muss mitgebracht werden. Ein kleiner Snack und Getränke werden kostengünstig angeboten.

Der Flohmarkt findet im AWO Familienzentrum, Moorlilienweg 2, in 30855 Langenhagen-Kaltenweide im Neubaugebiet Weiherfeld statt.

Anmeldungen für einen Platz werden ab sofort telefonisch unter 0511 5193530, persönlich in der Einrichtung oder per Mail familienzentrum.weiherfeld@awo-hannover.de entgegen genommen.

Weitere Informationen: Bastian Altvater, Familienzentrum „Sonnenblume“, Tel. 0511 5193530

Kontakt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Gaby  Kujawa
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-261
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Christian Degener
Wilhelmstraße 7
30171 Hannover
Tel. 0511 8114-259
Fax: 0511 8114-250
E-Mail
Beitrag teilen:
100 Jahre AWO – 100 Gründe gegen Rassismus

100 Jahre AWO – 100 Gründe gegen Rassismus Hannover. „Wir sind gegen Rassismus, weil Rassismus Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zufügt.“ Dieses Statement und mehr als 100 andere Aussagen gegen Rassismus haben Mitarbeitende, Mitglieder und Kunden der AWO Region Hannover und des AWO Bezirksverbands...

„Jugendberufshilfe am seidenen Faden…?“

„Jugendberufshilfe am seidenen Faden…?“ Hannover. Mehr als 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Jugendwerkstätten der Region Hannover haben sich heute unter der Überschrift „Jugendberufshilfe am seidenen Faden…?“ zu einem Flashmob an der Markthalle verabredet. Darunter auch Jugendliche und Mitarbeiterinnen der Jugendwerkstatt Nadelöhr der AWO Region...

Die Vielfalt nutzen

Die Vielfalt nutzen Hannover. In und um Hannover kümmert sich die AWO Region Hannover intensiv darum, Geflüchtete darin zu unterstützen, in der Gesellschaft anzukommen. Sie bietet vielfältige Beratungsleistungen und Deutschkurse an, und betreibt Wohneinrichtungen für Geflüchtete. Ein gelungenes Beispiel für Integration in den...

Suche